Tuning World Bodensee abgesagt: Wegen Corona-Krise ersatzlos gestrichen

Die Tuning World Bodensee wird in diesem Jahr aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden.
© Foto: Tuningworld

Bereits mehrere internationale Automessen wurden wegen Corona abgesagt oder verschoben. Jetzt wird eine erste Show in Deutschland ersatzlos gestrichen.


Datum:
12.03.2020
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Nach Genf, Peking und New York fordert die Corona-Krise ihr nächstes Messe-Opfer: Auch die vom 30. April bis 3. Mai angesetzte Tuning World Bodensee wurde nun offiziell abgesagt. Nach Aussage des Geschäftsführers der Messe Friedrichshafen gehe Gesundheit und Wohl von Aussteller und Besucher vor.  

Eigentlich hätte die Tuningshow in diesem Jahr zum 18. Mal stattfinden sollen. Die Messe gilt als großer Publikumsmagnet mit zuletzt 82.000 Besuchern und fast 200 kommerziellen sowie über 100 privaten Ausstellern. Bekannt ist die Autoshow auch für die Wahl zur Miss Tuning. (SP-X)

HASHTAG


#Tuning World Bodensee

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.