TMd Friction: Neuer Leiter Independent Aftermarket

Clement de Valon verantwortet seit dem 1. Oktober den Independent Aftermarket bei TMD Friction.
© Foto: TMD Friction

Clement de Valon verantwortet seit dem 1. Oktober 2019 den Independent Aftermarket bei TMD Friction. Er folgt auf David Baines, der am 1. August zum CEO und President des Unternehmens ernannt wurde.


Datum:
08.10.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Am 1. Oktober 2019 hat Clement de Valon die Leitung des Independant Aftermarkets bei TMD Friction übernommen. Er folgt auf David Baines, der am 1. August zum CEO und President der TMD Friction Gruppe ernannt wurde. De Valon berichtet direkt an Baines, teilte der Bremsspezialist mit.

"Das Automobilgeschäft steht vor grundlegenden Veränderungen in Bezug auf Mobilität, Technologie und Umwelt, und das Ziel unseres Teams ist es, die Position von TMD Friction als zukunftssicherer, nachhaltiger Partner für unsere Kunden weiter zu festigen", sagte de Valon.

Der 46-Jährige hatte in den letzten Jahren unterschiedliche Führungspositionen bei den Zulieferern Valeo und Garrett inne. Im Rahmen seiner bisherigen Tätigkeiten stand er unmittelbar in Kontakt mit den Aftermarket Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit und führte gleichzeitig Sales & Marketing Teams auf fünf unterschiedlichen Kontinenten, so TMD Friction. (tm)

HASHTAG


#Personalie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

Kfz-Technik-Experte (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.