-- Anzeige --

Thomas Rüdiger: Ehrenkreishandwerksmeister und Obermeister verstorben

Der frühere Kreishandwerksmeister Thomas Rüdiger verstarb im Alter von 61 Jahren.
© Foto: Handwerkskammer Ulm

Thomas Rüdiger ist am vergangenen Sonntag im Alter von 61 Jahren unerwartet verstorben.


Datum:
22.04.2022
Autor:
AH
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Heidenheimer Thomas Rüdiger war von 2009 bis 2019 Vizepräsident der Arbeitgeberseite, Vorstandsmitglied und ordentliches Vollversammlungsmitglied der Handwerkskammer Ulm. Rüdiger war zudem seit 1993 Vorstandsmitglied der Innung des Kraftfahrzeughandwerks Heidenheim, von 1996 bis 1999 stellvertretender Obermeister sowie seit 1999 Obermeister der Innung.

In den Jahren 2005 bis 2008 war er stellvertretender Kreishandwerksmeister und von 2008 bis 2017 Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Heidenheim. Thomas Rüdiger führte auch das gleichnamige Autohaus Rüdiger in Heidenheim, das 1986 gegründet wurde. Für den Landkreis Heidenheim hat sich Rüdiger insbesondere für den Erhalt der Berufsschulstandorte eingesetzt.

Im Jahr 2018 hat Rüdiger die Goldene Ehrennadel der Kreishandwerkerschaft Heidenheim erhalten, 2019 folgte die Silberne Ehrennadel der Handwerkskammer Ulm. Die Kreishandwerkerschaft Heidenheim trauert um ihren Ehrenkreishandwerksmeister und Obermeister Thomas Rüdiger und wird ihm ein ehrendes Andenken bewahren. 

 

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.