-- Anzeige --

Starkes Wachstum: Varta zahlt Dividende

Varta will nach einem starken Jahr 2020 eine Dividende zahlen.
© Foto: Varta

Erstmals nach dem Börsengang in 2017 will der Batteriekonzern nach einem starken letzten Geschäftsjahr den Anteilseignern eine Dividende zahlen. Für das laufende Jahr zeig sich der Konzern allerdings vorsichtig, was das weitere Wachstum angeht.


Datum:
18.02.2021
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Batteriekonzern Varta will nach einem Jahr mit starkem Wachstum erstmals seit dem Börsengang eine Dividende zahlen. Je Aktie sollen die Anteilseigner für das abgelaufene Geschäftsjahr 2,50 Euro erhalten, wie der MDax-Konzern am Mittwochabend in Ellwangen mitteilte.

Großaktionär und Aufsichtsratschef Michael Tojner hatte eine Ausschüttung bereits im Dezember angekündigt. Insgesamt sollen rund 100 Millionen Euro ausgezahlt werden. Der Dividendenvorschlag stehe noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Gremien. Varta war 2017 wieder an die Börse gegangen.

Für das neue Jahr zeigte sich der Konzern allerdings vorsichtig, was weiteres Wachstum angeht. So soll der Umsatz 2021 auf rund 940 Millionen Euro steigen. Für 2020 standen zuletzt 840 bis 860 Millionen im Plan (2019: 364 Millionen Euro). Analysten hatten für das laufende Jahr im Schnitt bereits 1,08 Milliarden Euro auf dem Zettel.

Varta profitiert insbesondere von der bisher starken Marktstellung bei aufladbaren Batterieknopfzellen für die boomenden kabellosen Kopfhörer. An diesem Donnerstag legt das Unternehmen die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Jahr vor. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.