Reifen Göggel: Neue Azubis trotz Corona

Sieben Auszubildende sind bei Reifen Göggel im September ins Berufsleben gestartet.
© Foto: Reifen Göggel

Während die Autobranche und deren Mitarbeiter in ihrer Beschäftigung durch Corona stark eingeschränkt sind, investiert Reifen Göggel in neue Auszubildende - und somit in die Zukunft.


Datum:
16.09.2020
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Anfang September sind sieben neue Auszubildende bei Reifen Göggel ins Berufsleben gestartet. Der Reifengroßhändler investiert somit nicht nur in seine Betriebserweiterung, sondern auch in die Zukunft, hieß es in der Mitteilung.

"Auszubilden ist wichtig, um später keinen Fachkräftemangel zu haben. Wir planen langfristig, denn wir brauchen auch künftig eine starke Mannschaft", erklärt der Geschäftsführer Bruno Göggel.

Die sieben jungen Menschen traten demnach ihre Ausbildung in den Berufen Groß- und Einzelhandelskauffrau, Kauffrau für Büromanagement, Kauffrau für ECommerce und Fachkraft für Lagerlogistik an. Insgesamt sei damit die Zahl der Auszubildenden über alle Lehrjahre hinweg auf 14 gestiegen.

Auch in diesem Jahr konnten laut Mitteilung alle ausgelernten Auszubildende im Unternehmen übernommen werden. Weiterbildungsmaßnahmen für die Mitarbeiter würden bei Reifen Göggel gefördert und für deren Kompetenz und Aufstiegsmöglichkeiten sorgen. Engagierte und zufriedene Mitarbeiter seien auch ein Garant für eine Zukunft sichernde starke Mannschaft. (tm)

HASHTAG


#Ausbildung

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.