-- Anzeige --

Räderwechsel bei Tesla: Spezielles Umrüstsystem für Hebebühnen

Für den Räderwechsel bei Tesla-Autos bietet reifen.com ein Umrüstsystem für Hebebühnen an.
© Foto: reifen.com

Steht ein Räderwechsel bei Tesla-Autos an, sind übliche Hebebühnen in vielen Werkstätten dafür nicht geeignet. Denn die Batterie im Boden könnte beim Aufsetzen auf die Bühne beschädigt werden. Jetzt gibt es ein spezielles Umrüstsystem.


Datum:
07.05.2020
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Während einige Autobesitzer den Wechsel von Winter- auf Sommerreifen in Eigenregie durchführen, benötigen Elektroautos besondere Aufmerksamkeit. Viele Hebebühnen in Werkstätten sind insbesondere für Tesla-Modelle ungeeignet, da die Batterien den Boden des Fahrzeugs bilden und beim Aufsetzen auf die Bühne beschädigt werden können, erklärt reifen.com.

Speziell für Elektrofahrzeuge hat der Reifenspezialist nun ein spezielles Umrüstsystem im Programm. Dabei handelt es sich um vier Hubraumpolster, die an speziell markierten Aufnahmepunkten der Karosserie positioniert werden. Damit werde das Gewicht des Autos optimal auf die Stempel der HHebebühne verteilt und die Batterie geschützt, heißt es in der Mitteilung.

Außerdem rät der Reifenspezialist Fahrern von Elektroautos dazu, möglichst hochwertige und rollwiderstandsoptimierte Reifen der Premiumklasse renommierter Hersteller zu verwenden. Denn aufgrund des Hohen Drehmoments bei E-Autos ist die Traktion auf der Straße viel größer als bei Verbrennern. Zudem erhöht sich die Belastung und der Abrieb der Reifen durch das hohe Gewicht des Akkus. Das wirke sich auf die Lebensdauer der Reifen und wichtige Sicherheitsaspekte aus. Insofern sollen herkömmliche Reifen einer solchen Beanspruchung nur halb so lange halten als solche, die speziell für hohe Performance entwickelt wurden. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.