-- Anzeige --

Private Sammlung: Vettel trennt sich von Auto-Schmuckstücken

Preis nur auf Anfrage: der Ferrari Enzo von 2004 aus der Vettel-Sammlung.
© Foto: Screenshot www.tomhartleyjnr.com/car/stock/2004/ferrari/enzo/82158/

Wer Interesse an Sportwagen aus der Privatsammlung des vierfachen Formel-1-Weltmeister hat, sollte auf der Website des renommierten Händlers Tom Hartley Junior vorbeischauen.


Datum:
18.02.2021
Lesezeit: 
2 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Sebastian Vettel verkauft einige Schmuckstücke aus seiner Auto-Kollektion. Der viermalige Formel-1-Weltmeister bietet über den High-End-Autohändler Tom Hartley Junior fünf besondere Sportwagen an. Eine Sprecherin des Rennfahrers bestätigte der Deutschen Presse-Agentur den beabsichtigten Verkauf.

Einige der Raritäten haben Besonderheiten wie etwa das in die Kopfstützen eingestickte Logo von Vettel. Laut der Website des renommierten Händlers stehen vor allem Ferrari-Modelle aus der privaten Sammlung zum Verkauf: F50 (1996), Enzo (2004), 458 Speciale (2015) und F12tdf (2016). Hinzu kommen ein Mercedes-Benz SL65 AMG Black Series, ein Mercedes-Benz SLS AMG (2010) und ein BMW Z8 Roadster aus dem Jahr 2002. Ein 2016er Ferrari LaFerrari hat bereits einen neuen Besitzer.

Die Gründe für den Verkauf durch den Auto-Liebhaber aus Hessen wurden nicht bekannt. Zuvor hatten "speedweek.com" und "Auto, Motor und Sport" darüber berichtet. Vettel hat Ferrari nach sechs Jahren verlassen und fährt in der Formel 1 künftig für das englische Werksteam Aston Martin. (dpa/rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.