-- Anzeige --

Präsidentschaftswahlen: Frank Beaujean ist neuer ASA-Präsident

Frank Beaujean wurde zum Präsidenten des ASA-Bundesverbandes gewählt.
© Foto: ASA

Die Mitgliederversammlung des ASA-Bundesverbandes hat Frank Beaujean zum Präsidenten gewählt. Jens-Peter Mayer bleibt für weitere zwei Jahre Vizepräsident Finanzen.


Datum:
11.05.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Auf der Mitgliederversammlung des ASA-Bundesverbandes vom 11. Mai 2016 in Ingolstadt wurde Frank Beaujean (49) mit großer Mehrheit zum neuen ASA-Präsidenten gewählt. Der bisherige Präsident Klaus Burger hatte aufgrund einer beruflichen Veränderung sein Amt vor einem Jahr niedergelegt, seitdem führten die Vizepräsidenten Harald Hahn und Jens-Peter Mayer die Amtsgeschäfte des Präsidenten bis zu den regulären Neuwahlen kommissarisch.

Beaujean ist Leiter Produktmanagement bei MAHA Maschinenbau Haldenwang GmbH & Co. KG. Seit 2009 leitet er den ASA-Fachbereich Prüfstände und seit 2011 ist er Chairman der EGEA WG 6 (Bremsen und Fahrwerksprüfstände). In diesen Funktionen habe er sich in zahlreichen nationalen und internationalen Gremien erfolgreich für die Weiterentwicklung der Prüfverfahren für die periodische technische Fahrzeugüberwachung engagiert, hieß es.

In seiner ersten Rede als neuer ASA-Präsident bedankte sich Beaujean bei den Verbandsmitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen. "In Anbetracht der komplexen Themenfelder stehen wir vor der Herausforderung, den ASA-Verband auch weiterhin mit Sachkompetenz als zuverlässigen und ersten Ansprechpartner in puncto automobiler Service-Ausrüstungen zu etablieren. Dieser Herausforderung will ich mich gerne stellen und gleichzeitig auch die Zusammenarbeit mit Branchenverbänden, Prüforganisationen und gesetzgeberischen Gremien noch weiter vertiefen", so der neue ASA-Präsident.

Neben dem Präsidenten hat die ASA-Mitgliederversammlung laut Satzung auch den Vizepräsident Finanzen neu gewählt. Bei diesem Tagesordnungspunkt wurde Jens-Peter Mayer, Mitglied der Geschäftsleitung der ASE Corghi S.p.A., mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre in seinem Amt bestätigt. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.