Patentanmeldungen 2019: Autoindustrie weiter Innovationsmotor

Laserradar von Bosch
© Foto: Bosch

Deutschlands Leitbranche ist auch die innovativste – zumindest, was die Zahl der Patentanmeldungen angeht.

Die Automobilbranche bleibt deutscher Patentmeister. Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA) zählte im vergangenen Jahr insgesamt 12.836 Anmeldungen aus dem Bereich Transport. Das entsprach einem Anteil von 19 Prozent am gesamten Patentaufkommen.

Erstmals waren die Top-Ten der aktivsten Patentanmelder komplett in der Hand von Fahrzeugherstellern und Zulieferern. Auf Platz eins stand mit 4.202 Anmeldungen erneut Bosch, gefolgt von Schaeffler (2.385) und BMW (1.773). Der Autobauer aus München belegte im Markenranking mit 94 Eintragungen sogar den Spitzenplatz.

Über alle Branchen hinweg wurden im vergangenen Jahr 67.437 Patente angemeldet, 0,7 Prozent weniger als im Vorjahr. (SP-X)

Unternehmen und Institutionen mit den meisten Patentanmeldungen 2019:

  1. Robert Bosch GmbH (Deutschland): 4.202 Anmeldungen
  2. Schaeffler Technologies AG (Deutschland): 2.385 Anmeldungen
  3. Bayerische Motoren Werke AG (Deutschland): 1.773 Anmeldungen
  4. Ford Global Technologies LLC (USA): 1.725 Anmeldungen
  5. Daimler AG (Deutschland): 1.711 Anmeldungen
  6. ZF Friedrichshafen AG (Deutschland): 1.679 Anmeldungen
  7. Volkswagen AG (Deutschland): 1.567 Anmeldungen
  8. Audi AG (Deutschland): 1.173 Anmeldungen
  9. GM Global Technology Operations LLC (USA): 1.050 Anmeldungen
  10. Mitsubishi Electric Corporation (Japan): 760 Anmeldungen

HASHTAG


#Innovation

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.