Kundenbindung: Daimler startet als Garantieversicherer

Angesichts eines steigenden Fahrzeugalters und eines erhöhten Reparaturbedarfs gewinnen Garantieversicherungen an Bedeutung. Das hat auch Daimler erkannt.
© Foto: Daimler

Ab Anfang 2016 bieten die Stuttgarter Garantieprodukte für Neu- und Gebrauchtwagen unter eigener Marke an. Der bisherige Partner bleibt als Vermittler im Boot.

Daimler tritt in Deutschland erstmalig als Garantieversicherer auf. Der Autokonzern hat am Dienstag die Gründung der Mercedes-Benz Versicherung AG bekannt gegeben. "Garantieprodukte stärken die Bindung zwischen Kunde und Händler. Deshalb wollen wir diese den Kunden künftig unter der eigenen Marke anbieten", sagte Ingo Telschow, Vorsitzender der Geschäftsführung der Daimler Insurance Services GmbH, in Stuttgart. Dadurch könne der Hersteller die Qualität der Reparatur mit Originalersatzteilen sicherstellen.

Erste Produkte sind eine Neuwagen-Anschlussgarantie und eine Gebrauchtwagen-Garantie für die Marken Mercedes-Benz und Smart. Sie sind nach den Angaben ab Anfang 2016 in den Autohäusern erhältlich. Der Vertrieb erfolgt einerseits über die Mercedes-Bank. Andererseits wird die CarGarantie GmbH als Vermittler tätig. Mit dem Freiburger Unternehmen verbindet Daimler eine langjährige Partnerschaft. Bereits seit 2005 werden gemeinsam Garantieversicherungen für Neu- und Gebrauchtwagen, Nutzfahrzeuge und Transporter sowie für Reifen entwickelt.

An der Spitze der neuen Mercedes-Benz Versicherung AG steht ab sofort Michael Hoffmann, der seit 2009 bei Daimler Insurance Services tätig ist. Diese Sparte steuert des weltweite Versicherungsgeschäft im Konzern. (rp)

HASHTAG


#Garantie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.