Kfz-Innung Region Stuttgart: Trauer um Ehrenobermeister Walter Schloz

Walter Schloz verstarb am 23. April 2019 im Alter von 87 Jahren.
© Foto: Kfz-Innung Region Stuttgart

Walter Schloz ist in der vergangenen Woche im Alter von 87 Jahren verstorben. Der Kfz-Unternehmer aus Schorndorf engagierte sich zeitlebens nicht nur für die Kollegen aus der PS-Branche.


Datum:
30.04.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Walter Schloz ist tot. Der Ehrenobermeister der Kraftfahrzeuginnung Region Stuttgart verstarb am 23. April 2019 im Alter von 87 Jahren. "Walter Schloz war von 1972 bis zu seinem Ausscheiden im Jahr 1994 mit Herzblut ehrenamtlich in unserer Innung engagiert", sagte Obermeister Torsten Treiber einer Mitteilung zufolge.

Der Kfz-Unternehmer aus Schorndorf war von 1972 bis 1982 Kreisvorsitzender im Rems-Murr Kreis und von 1982 bis 1994 Obermeister der Innung, die neben Stuttgart und dem Rems-Murr-Kreis die Kreise Böblingen, Ludwigsburg und den Altkreis Esslingen umfasst. Von 1988 bis 1991 war er Vizepräsident des Verbandes des Kfz-Gewerbes Baden-Württemberg.

Maßgeblich beteiligt war Schloz an einer Reihe von Tarifabschlüssen im Ländle. 1972 wurde er zunächst Mitglied der Tarifkommission des Kfz-Handwerks Baden-Württemberg, 1984 Verhandlungsführer der Tarifkommission des Kfz-Gewerbes Nordbaden-Württemberg. Von 1987 bis 1991 führte er die Tarifverhandlungen für ganz Baden-Württemberg.

Engagiert hat sich Schloz aber nicht nur für die Kollegen aus der Autobranche. Neben dem Titel Ehrenobermeister hatte er auch die Würde eines Ehrenpräsidenten der IHK Bezirkskammer Rems-Murr, an deren Spitze er bis 2005 zwölf Jahre lange gestanden hatte. (AH)

HASHTAG


#Kfz-Innung

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Distriktmanager (m/w/d)

Schleswig-Holstein/Mecklenburg-Vorpommern

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.