-- Anzeige --

Kfz-Gewerbe NRW: Dieter Paust geht, Marcus Büttner übernimmt

Kfz-Gewwerbe NRW
Führungswechsel beim Verband des Kraftfahrzeuggewerbes NRW: Neuer Hauptgeschäftsführer RA Marcus Büttner, ausgeschiedener Hauptgeschäftsführer Dieter Paust und neuer Geschäftsführer Dipl.-Ing. Klemens Hellenbrand (v. l.).
© Foto: Kfz-Gewwerbe NRW

Führungswechsel im Kfz-Gewerbe Nordrhein-Westfalen: Dieter Paust geht in den Ruhestand, neuer Hauptgeschäftsführer wird Marcus Büttner.


Datum:
02.11.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Nach 38 Dienstjahren, davon neun Jahren an der Spitze des Hauptamtes, geht NRW-Kfz-Hauptgeschäftsführer Dieter Paust in den Ruhestand. Ihm folgt der bisherige Geschäftsführer Marcus Büttner.

Mit einem Festakt wurden am vergangenen Freitag die Verdienste von Dieter Paust in der Classic Remise in Düsseldorf gewürdigt. Der Fahrzeugtechniker wurde 1991 zum Geschäftsführer für Technik und Berufsausbildung gewählt. Nach seinem Studium der Fahrzeugtechnik startete er 1978 als technischer Beratungsassistent mit der Laufbahn beim Landesinnungsverband des Kfz-Handwerks Nordrhein.

Während seiner Verbandstätigkeit erlebte Dieter Paust viele Weichenstellungen, wie beispielsweise den Zusammenschluss von drei Organisationen zu einem Verband des Kfz-Gewerbes NRW im Oktober 1990. Zahlreiche Veränderungen und Lösungen, die die Branchenorganisation während der letzten Jahre fand, tragen die Handschrift von Paust, heißt es.   

Sein Nachfolger Marcus Büttner (48) ist seit 2002 für den Verband tätig. Der bisherige Geschäftsführer wird künftig durch seinen Nachfolger Klemens Hellebrand (49) unterstützt, der ab sofort die Bereiche Technik und Berufsausbildung verantwortet. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.