KBA: Mehr Autos in Deutschland erfüllen strengere Abgasnorm

Die Zahl umweltfreundlicherer Autos in Deutschland hat zuletzt stark zugenommen.

Mit 6,1 Millionen Stück hat es zum 1. Januar 2017 fast doppelt so viele Autos wie im Vorjahr gegeben, die die aktuelle Abgasnorm Euro 6 erfüllen.


Datum:
02.03.2017

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Während die Debatte über Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge in vielen Städten weiterläuft, hat die Zahl umweltfreundlicherer Autos in Deutschland zuletzt stark zugenommen. Mit 6,1 Millionen Stück habe es zum 1. Januar 2017 fast doppelt so viele Autos wie im Vorjahr gegeben, die die aktuelle Abgasnorm Euro 6 erfüllen, teilte das Kraftfahrtbundesamt (KBA) am Mittwoch mit. Ihr Anteil an den bundesweit 45,8 Millionen Autos stieg demnach auf 13,4 Prozent. Knapp Zwei Drittel erfüllten nur die Klassen 4 und 5.

Wagen mit Elektro- oder Hybridantrieb sind auf deutschen Straßen dagegen immer noch selten. Zwar wuchs ihr Bestand der Flensburger Behörde zufolge um 33,4 beziehungsweise 26,8 Prozent. Absolut gibt es aber gerade mal 32 000 beziehungsweise 165.000 solcher Fahrzeuge in Deutschland. Damit liegt ihr Anteil im Vergleich zum Vorjahr stabil bei 1,6 Prozent. Knapp zwei Drittel aller Autos (65,5 Prozent) laufen mit Benzin, etwa ein Drittel (32,9 Prozent) mit Diesel.

Immer verbreiteter sind laut KBA echte Geländewagen - und solche für den Stadtverkehr (SUV). Während die Zahl aller Autos in Deutschland um 1,6 Prozent zulegte, wuchs dieser Anteil um 9,6 beziehungsweise 20,3 Prozent. Etwa jedes zehnte Auto zählt mittlerweile zu dem Segment.

Das KBA zählte außer mehr Autos binnen eines Jahres auch mehr Lkw, Busse und andere Nutzfahrzeuge - insgesamt 5,5 Millionen (plus 2,8 Prozent). Zudem gibt es 4,3 Millionen Motorräder (plus zwei Prozent). (dpa)

HASHTAG


#KBA

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.