-- Anzeige --

Hot Carwash 2013: Zu heiß gewaschen

Der Kalenderbezug ist limitiert – über eine Promo-Aktion der Auto Jet Waschstraßen werden aber weitere 300 Kalender verteilt
© Foto: Christ

Der auf 6.000 Stück limitierte Kalender "Hot Carwash 2013" des Waschanlagen-Herstellers Christ ist soeben erschienen. Das Erfolgsrezept des Wandschmucks: schöne Frauen in heißen Waschposen


Datum:
11.10.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

The "Real Car Wash Factory" lautet der Slogan des neuen Wandschmucks der Otto Christ AG. Auch beim Shooting zum aktuellen Kalender "Hot Carwash 2013" legten die Kreativen wieder besonders viel Wert auf eine edle Bildsprache. Stets im Fokus des Fotografen: Schöne Frauen waschen ausgesuchte Autos "aus allen Positionen heraus", wie es in der Ankündigung heißt. In Szene gesetzt wurden die Models von Max Seam, dem renommierten Bildkünstler, der auch für das Konkurrenzprodukt um den Platz an der Werkstattwand, den Miss Tuning Kalender, verantwortlich zeichnet.

Bei den Kalendermotiven steht nicht die Nacktheit im Vordergrund, sondern die verführerische Natürlichkeit der Mädchen und die pure Lust und Freude am Autowaschen, hieß es. Max Seam setzt dies alles stilvoll mit viel Gefühl aber auch einem Augenzwinkern und aufwendig farblich abgestimmten Setbau in Szene.

Was 2005 als Geschenk für Geschäftskunden begann, ist inzwischen zum Kultobjekt geworden. Der Hot Carwash Kalender wird jedes Jahr als ein heiß begehrtes Sammlerobjekt gehandelt. Denn er ist nicht käuflich, sondern wird den Angaben zufolge nur an auserwählte Freunde des Hauses und Kunden vergeben. Über die eigenen Auto Jet Waschtraßen sind zusätzlich 300 Kalender über eine Promotion Aktion erhältlich. Die limitierte Auflage liegt bei insgesamt 6.000 Stück. (msh)


Hot Carwash 2013

Hot Carwash 2013 Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.