Filmtipp: Le Mans 66

"Le Mans 66 - Gegen jede Chance" läuft in Deutschland am 14.11.29019 in den deutschen Kinos an.
© Foto:  Twentieth Century Fox

In dem Film "Le Mans 66 - Gegen jede Chance" treten die Schauspieler Matt Damon und Christian Bale gemeinsam gegen ihren Auftraggeber und Ferrari mit einem revolutionären Sportwagen um den Sieg im 24-Stunden-Rennen an. asp dufte den Film vorab anschauen.


Datum:
07.11.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die beiden Schauspieler Matt Damon und Christian Bale spielen die Hauptrollen in "Le Mans 66 - Gegen jede Chance". Regisseur James Mangold erzählt die Geschichte des visionären amerikanischen Sportwagenherstellers Caroll Shelby (Matt Damon) und des furchtlosen, in Großbritannien geborenen Rennfahrers Ken Milles (wunderbar gespielt von Christian Bale). Der Film beruht auf einer wahren Geschichte nach dem Drehbuch von Jez Butterworth, John-Henry Butterworth und Jason Keller.

Nachdem Carroll Shelby 1959 gerade das schwierigste aller Autorennen, die 24 Stunden von Le Mans, gewonnen hatte, kam die niederschmetternde Nachricht seines Arztes: Ein schweres Herzleiden verbiete die Fortsetzung seiner Rennfahrertätigkeit. Daraufhin erfindet sich Shelby als Auto-Designer und -Verkäufer neu und startet in einem Lagerhaus in Venice Beach seine neue Karriere. Zur Belegschaft gehört der heißblütige Testfahrer Ken Miles. Das britische Rennfahrerass ist ein Familienmensch, brillant hinter dem Volant, zugleich jedoch ungehobelt, arrogant und zu keinem Kompromiss fähig.


Le Mans 66

Bildergalerie

Als Shelby mit seinen Fahrzeugen in Le Mans gegen die des altehrwürdigen Enzo Ferrari antritt, nimmt die Ford Motor Company den Visionär unter Vertrag und beauftragt ihn mit dem Bau des ultimativen Rennautos – eines Wagens, der die Ferraris auf der gnadenlosen französischen Rennstrecke schlagen soll. Entschlossen nehmen Shelby, Miles und ihre bunt zusammengewürfelte Crew die Herausforderung an. Dabei bekommen sie es mit massiver Einmischung seitens ihrer Auftraggeber zu tun, müssen physikalischen Gesetzen trotzen und eigene Dämonen bekämpfen. Die Anstrengungen fordern ihren Tribut - ein teuer bezahlter Sieg inklusive.

Daumen hoch: Hier passen Motorsport, Freundschaft und Leidenschaft wunderbar zusammen. Der rund 152-minütige Film eignet sich übrigens nicht nur für Motorsportfans, sondern für die ganze Familie. Man fühlt sich in die 60er Jahre zurückversetzt und erlebt, was Fahrer, Mechaniker und deren Familien durchmachten, wen sie mit ihren Autos und mit sich selbst an die Grenzen gingen. (tm)

HASHTAG


#Sportwagen

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Kfz-Technik-Experte (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.