-- Anzeige --

E-Mobilität: LG und Magna gründen Gemeinschaftsfirma

LG und Magna bündeln ihre Kräfte im Bereich E-Mobilität.
© Foto: LG

Das neue Unternehmen LG Magna e-Powertrain soll sich mit rund 1.000 Mitarbeitern auf die Produktion von Hauptkomponenten von Elektroautos fokussieren.


Datum:
23.12.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Südkoreas Technikriese LG Electronics und der kanadisch-österreichische Automobilzulieferer Magna gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zum Bau von Komponenten für Elektroautos. Wie LG Electronics am Mittwoch mitteilte, wird sich das gemeinsame Unternehmen LG Magna e-Powertrain nennen und einen Wert von rund einer Milliarde US-Dollar haben. Es werde sich auf die Produktion von Hauptkomponenten von Elektroautos fokussieren, darunter elektrobetriebene Motoren und Ladegeräte. 51 Prozent der Firmenanteile würden demnach von LG Electronics gehalten werden, der Rest von Magna.

Die Aktien von LG Electronics sind am Tag der Ankündigung auf ein Rekordhoch seit fast zehn Jahren gestiegen. Die Transaktion wird voraussichtlich nach einer Abstimmung auf der Aktionärsversammlung im Juli 2021 finalisiert werden. Nach Angaben von LG Electronics wird das Gemeinschaftsunternehmen rund 1.000 Arbeitsplätze an Standorten in Südkorea, den USA und China schaffen. Der Mutterkonzern von LG Electronics ist das viertgrößte Unternehmen Südkoreas. (dpa)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.