-- Anzeige --

Detroit Messegirls: Die Zukunft der Käfer

Käfertreffen in Detroit: Nicht nur bei der Präsentation des E-Bugsters auf dem VW-Stand sind Messegirls das Sahnehäubchen
© Foto: United Pictures

Autofans kommen derzeit auf der NAIAS auf ihre Kosten: Neben technischer Glanzleistungen, wie z.B. einer VW-Elektrobeetle-Studie präsentieren hübsche Hostessen in Detroit zahlreiche Fahrzeugmodelle...und nicht zuletzt sich selbst.


Datum:
18.01.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Das neue Jahr startet mit viel versprechenden Geschäftsaussichten: In "Motown" zeigt sich die Automobilindustrie aus diesem Grund wieder mit stolzgeschwellter Brust. Vor allem die deutschen Hersteller setzen in diesem Winter große Stücke auf den amerikanischen Automarkt. Und die Zulassungszahlen des vergangenen Jahres geben – insbesondere in den Chefetagen der Premiumhersteller – Anlass zur Annahme, mit etwas Rückenwind weitere Umsatzsteigerungen zu realisieren. Doch auch Volumenhersteller wie Volkswagen wollen ein Stück des Kuchens und präsentieren auf der North American International Auto Show (NAIAS) Modellneuheiten sowie aktuelle Technologiesprünge: Mit dem E-Bugster stellen die Wolfsburger beispielsweise einen schnittigen Elektro-Beetle vor, der ein mögliches Zukunftsszenario und damit ein Fortbestehen für den beliebten Käfer an die Wand wirft. Präsentiert werden die Modellneuheiten traditionell von den Schönsten der Schönen. An allen Messeständen stehen die Hostessen mit Informationen, Kalt- oder Warmgetränken sowie einem Lächeln und viel Charme zur Stelle. Das Resultat sind geradezu paradiesische Zustände für Messebesucher: Auf engstem Raum reihen sich die neusten Designperlen aus Seoul, Stuttgart oder Sochaux nebst junger Frauen, die bei Fragen zu Automobiltechnik und Vertriebsstrategien nicht gelangweilt die Augen verdrehen, sondern im Gegenteil aktives Gesprächsinteresse zeigen. In vielen Fällen sind diese übrigens besser informiert als der vermeintlich technikaffinere Gegenüber. Die Damen in unserer traditionellen Bildergalerie haben wir oberflächlicherweise nicht nach Know-how-Kriterien, sondern nach optischen Vorzügen ausgewählt. (msh)

Detroit Auto Show 2012 - Girls

Detroit Auto Show 2012 - Girls Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.