-- Anzeige --

Automechanika 2016: Alles auf dem Schirm

Audatex AUTOonline stellt auf der Automechanika den neu entwickelten Ressourcen-Monitor vor.
© Foto: Ausatex Autoonline

Werkstattabläufe im Griff haben, Kundentermine schneller finden, anlegen und die Auslastung optimieren – Audatex AUTOonline stellt auf der Automechanika den neu entwickelten Ressourcen-Monitor vor.


Datum:
15.09.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Wie kann der Reparaturbetrieb seine Auslastung einfach und mit geringem Aufwand im Blick behalten? Die Antwort heißt laut Audatex AUTOonline C@risma, ein komplett neu entwickeltes Modul, das auf der Automechanika vorgestellt wird.

"Durch die einfache Bedienung ist dieses Tool eines der wichtigsten Werkzeuge im Betriebsalltag. Übersichtliche, grafische Darstellungen – darin liegt ganz klar die Stärke dieser seit Jahren vom Markt geforderten Software", erklärt Betriebsinhaber Marcus Stegmann, der als Vertreter der Werkstätten und Mitglied des Produktausschusses fungiert. "Endlich ist ein modernes Produkt entstanden, das in der Zukunft noch weiter ausgebaut werden kann. Eine bessere Zeit- und Terminplanung wird bereits nach kurzer Einweisung erreicht und ist für alle Betriebe interessant, in denen der Chef nicht mehr alles nur auf Zuruf machen kann oder möchte."

Der Ressourcen-Monitor zeigt laut Mitteilung die Auslastung und auf Basis von Praxiswerten freie Kapazitäten von Mitarbeitern in der Lackierung, Karosserie usw. an. Messebesucher können den Ressourcen-Monitor in Frankfurt live am Stand C02 in Halle 11.1 testen und direkt bestellen, hieß es. "Wir freuen uns auf das Feedback unserer Kunden, denn Audatex entwickelt den Ressourcen-Monitor sehr nah an der Werkstattrealität", erklärt Frank Endres, Produkt Owner C@risma bei Audatex AUTOonline. "Anregungen und Vorschläge fließen direkt in die Weiterentwicklung ein." (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.