-- Anzeige --

Autoklau: Razzia gegen Oldtimer-Bande

Belgische und deutsche Ermittler haben offenbar eine Auto-Diebesbande ausgehoben.
© Foto: Christian Charisius/picture alliance / dpa

In Belgien wurden fünf mutmaßliche Mitglieder einer Auto-Diebesbande festgenommen. Im Visier der Verdächtigen sollen vor allem Oldtimer in Düsseldorf, Köln und Bonn gestanden haben.


Datum:
13.07.2021
Autor:
dpa
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Bei Razzien in den Niederlanden und in Belgien ist die Polizei am Dienstag gegen eine international agierende Oldtimer-Bande vorgegangen. Ein Sprecher der Düsseldorfer Staatsanwaltschaft bestätigte am Morgen einen entsprechenden Bericht der "Bild"-Zeitung.

Demnach soll die Bande in den vergangenen Jahren im Rheinland Sportwagen bestimmter Marken gestohlen haben. Fünf mit Haftbefehl gesuchte Männer wurden festgenommen: drei in den Niederlanden und zwei in Belgien. Die Ermittlungen wurden von der Zentral- und Ansprechstelle für die Verfolgung Organisierter Straftaten (ZeOS NRW) der Staatsanwaltschaft Düsseldorf geleitet.

Die Ermittler hätten gegen 6.00 Uhr an zwölf Objekten im Großraum Heerlen (Niederlande) und an vier Orten im Bereich Maasmechelen (Belgien) zugeschlagen. Deutsche Ermittler begleiteten die Razzia. Nach Angaben des Sprechers waren auch Spezialkräfte im Einsatz. Am Vormittag dauerten die Razzien an. Ob auch gestohlene Fahrzeuge entdeckt wurden, war zunächst nicht bekannt.

Laut "Bild" soll die Oldtimer-Bande in den vergangenen Jahren vorwiegend alte Autos wie 911er Porsche oder Mercedes 250 SL besonders in Düsseldorf, Köln und Bonn gestohlen haben.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.