Freitag, 18.10.2019
Verkehrsblatt IVW
11.03.2016

¬ TÜV SÜD auf der Retro Classics

Live-Bewertungen von Klassikern

Wimmer Motorrad TÜV SÜD

Ganz sicher wertvoll: die Wimmer GG3 von 1932.
© Foto: TÜV SÜD

Die Begutachtung von Oldtimern braucht absoluten Sachverstand. Denn bei außergewöhnlichen Fahrzeugen helfen keine Preislisten. Oft sind die Fahrzeuge Unikate und verfügen über Merkmale, die den Wert erheblich beeinflussen können. 30 Jahre Mindestalter – das ist eine Voraussetzung für die Anerkennung als Oldtimer durch ein H-Gutachten. Daneben spielt das Wertgutachten für Oldtimer-Fans eine herausragende Rolle. Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums geben die TÜV SÜD ClassiC-Experten detaillierte Einsicht in ihre Arbeit und zeigen, wie Wertgutachten bei Old- und Youngtimern erstellt werden.

Wie die Sachverständigen die Fahrzeuge en detail bewerten, das können die Besucher am TÜV SÜD-Stand live miterleben – moderiert durch Konstantin Beims, Auto-Experte beim SWR. Die Termine sind am 18. und 19 März um 11, 14 und 17 Uhr und am 20. März um 11 und 14 Uhr. Besondere Hingucker am Stand: eine Wimmer GG3 von 1932 mit 200 Kubikzentimetern Hubraum und 9 PS.

"Auf der europaweit größten Messe mit mehr als 90.000 Besuchern wird das Jubiläumsjahr von TÜV SÜD immer wieder im Zentrum der Gespräche mit Kunden und Interessierten stehen, wir freuen uns darauf", sagt Lars Kammerer, Leiter Marketing und ClassiC-Verantwortlicher bei der TÜV SÜD Auto Service GmbH.

Schließlich haben die Experten bereits 50 Jahre nach der Unternehmensgründung im Jahr 1886 mit Fahrzeuguntersuchungen begonnen. Damit hat TÜV SÜD beinahe alle Vehikel, die zum Oldtimer-Check antreten, in ihrer Historie begleitet und kennt die Besonderheiten und den technischen Entwicklungsstand der Baujahre. Ein Riesenpfund und eine enorme Erfahrung, die die Oldtimer-Experten von TÜV SÜD besonders auszeichnet und zu beliebten Partnern der Szene macht, wenn es darum geht, einen Klassiker zu kaufen oder wieder aufzubauen. Die unabhängigen Experten erstellen Gutachten zur Erlangung von H-Kennzeichen, Wertgutachten und stehen mit Datenblättern für beinahe alle Modelle bereit. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: TÜV SÜD)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

17.10.2019

¬ DAT

CO2-Leitfaden wird aktualisiert

Damit Verbraucher von Neuwagen besser vergleichen können, stellt die DAT eine umfangreiche Liste zu Spritverbauch und CO2-Emissionen bereit. Noch im Oktober kommt eine Neufassung. ¬ mehr

17.10.2019

¬ Zulieferer

Brose-Verwaltungsgebäude Bamberg

Brose baut 2.000 Arbeitsplätze ab

Bis 2022 will Brose in Deutschland rund 2.000 Arbeitsplätze abbauen. Der globale Wettbewerb zwinge das Unternehmen dazu, die Arbeit in Niedriglohnländer zu verlagern. ¬ mehr

Autodiebstähle sinken auf Rekordtief

Sind Autos immer besser gegen Diebstahl gesichert? Zumindest ist die Zahl der Diebstähle zuletzt gesunken. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Rolf Luft meint: Und wieder ist der Bundestag vor der Industrie eingeknickt. Dabei wäre es so dringend notwendig gew...mehr

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Angelika Hutter-Sobeck meint: Endlich mal eine gute Nachricht!...mehr

  • 09.10.2019 | BMW X5 M/X6 M

    Die 600-PS-Hürde ist genommen

    Rolf Luft meint: Genau deshalb sind die Diskussionen um ein generelles Tempolimit angebracht. Würde der Hersteller s...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!