-- Anzeige --

Weitere Details: Porsche nennt Panamera-Preise

13.02.2009 17:41 Uhr
Der Porsche Panamera ist ab September zu Preisen ab 94.500 Euro erhältlich.
© Foto: Porsche

Der Sportwagenbauer hat weitere Details zu seinem neuen "Reisesportwagen" veröffentlicht - darunter Informationen zu Motorisierung, Innenraumkonzept und Preisen. Voraussichtlich ab September steht der Viertürer im Handel.

-- Anzeige --
Porsche hat jetzt weitere Details zum viertürigen Panamera veröffentlicht - darunter Informationen zu Motorisierung, Innenraumkonzept und Preisen. Voraussichtlich ab September steht der "Familiensportler" im Handel. Zum Einsatz kommen vorerst ausschließlich V8-Motoren in Kombination mit Heck- und Allradantrieb. Das Einstiegsmodell Panamera S treibt ein 4,8 Liter-V8-Aggregat mit 294 kW / 400 PS an. Die Kraftübertragung erfolgt entweder über das serienmäßige Sechsgang-Schaltgetriebe oder – gegen Aufpreis – über das Siebengang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe zu den Hinterrädern. Von Null auf 100 km/h beschleunigt der Panamera S in 5,4 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 283 km/h. Der Verbrauch beträgt laut Porsche im Schnitt 10,8 Liter auf 100 Kilometern, was einem CO2-Ausstoß von 253 g/km entspricht. Preislich ruft Porsche für das Einstiegsmodell mindestens 94.575 Euro auf. Im mindestens 102.251 Euro teuren Panamera 4S arbeitet das gleiche Triebwerk, die Kraftübertragung erfolgt jedoch über ein Doppelkupplungsgetriebe auf alle Räder. Den Sprint von Null auf 100 km/h vollzieht er in 5,0 Sekunden. Maximal schafft es der Allradler auf 282 km/h. Auf die 100-Kilometer-Distanz konsumiert der Viertürer Porsche zufolge durchschnittlich 11,1 Liter (CO2-Emission: 260 g/km). Topmodell ist der 368 kW / 500 PS starke Panamera Turbo mit 4,8 Liter-V8-Biturbo-Motor und Siebengang-Porsche-Doppelkupplungsgetriebe. Der Allradler spurtet in 4,2 Sekunden von null auf 100 km/h, ehe der Vortrieb bei 303 km/h endet. Den Normverbrauch beziffert Porsche im Schnitt auf 12,2 Liter, den CO2-Ausstoß analog dazu auf 286 g/km. Der Preis: 135.154 Euro. Bei allen Panamera-Varianten mit Doppelkupplungsgetriebe ist eine Start-Stopp-Automatik mit an Bord.

Porsche Panamera

Porsche Panamera Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.