-- Anzeige --

Mercedes-Benz E-Klasse: Jetzt mit Doppelherz

Gewohnt elegant, nun aber auch sparsam wie nie, zeigt sich die neue Hybridversion der Mercedes E-Klasse.
© Foto: Mercedes-Benz

Die neue Hybridtechnik, welche Mercedes-Benz im Oberklasse-Flaggschiff nun anbietet, schränkt den Dieseldurst ein.


Datum:
02.01.2012
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --
Für das Flaggschiff in der Oberklasse bietet Mercedes-Benz nun auch eine Hybrid-Variante an: den E 300 BlueTec Hybrid. Sowohl die Limousine als auch als auch das T-Modell sollen mit durchschnittlich 4,2 Litern Kraftstoff auf 100 Kilometern haushalten, was einem CO2-Wert von 109 Gramm je Kilometer entspricht. Zum Vierzylinder-Dieselmotor mit seinen 204 PS gesellt sich der 27 PS starke Elektroantrieb. Die Komponenten Start-Stopp-System, Energierückgewinnung und Boost-Effekt ermöglichen auch ein rein elektrisches Fahren – wenn auch nur auf Mini-Strecken von maximal einem Kilometer, wie die Süddeutschen erklären. Neue Hybridtechnik auch für andere Baureihen "Die modulare Technik öffnet uns den Weg, zügig weitere Baureihen um Hybrid-Modelle zu ergänzen", sagte Thomas Weber, Daimler-Vorstand für Konzernforschung und Leiter Mercedes-Benz Cars Entwicklung, bei der Vorstellung des neuen Hybriden. Die Technik - eine Weiterentwicklung aus dem System im S400 Hybrid – soll künftig auch in weitere Baureihen wandern, sowohl für Diesel- als auch für Benzinermodelle. Trotz der Doppelherztechnik wird es laut den Stuttgartern sowohl im Innenraum auch in Bezug auf das Kofferraumvolumen keine Platzeinbußen geben. Im Vergleich zum Basisfahrzeug bleibt die Karosserie unverändert. Weitere Details sollen bis zur Markteinführung Mitte kommenden Jahres folgen. Welch gute Figur die E-Klasse als Hybrid macht, zeigt die Bildergalerie. (rs)

Mercedes E-Klasse Hybrid

Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.