-- Anzeige --

Lotus Evija Fittipaldi: Erinnerung an goldene Zeiten

26.10.2022 09:24 Uhr | Lesezeit: 3 min
Bis zu 350 km/h soll der Lotus Evija Fittipaldi schnell werden.
© Foto: Lotus

Den 2019 vorgestellten E-Sportler Evija wollte Lotus eigentlich nur 130 Mal bauen. Jetzt kommen acht weitere Exemplare mit historischer Kriegsbemalung hinzu.

-- Anzeige --

Vom Elektro-Sportwagen Evija baut Lotus eine auf acht Exemplare limitierte Kleinserie, die den Namen des Rennfahrers Emerson Fittipaldi trägt. Das Sondermodell ist als Hommage an den brasilianischen F1-Piloten gedacht, der 1972 mit dem Team Lotus die Weltmeisterschaft in der Formel 1 gewann.

Wie einst das Fahrzeug des Champions ist auch der Evija schwarz lackiert und mit Goldakzenten verziert. Am und im Fahrzeug finden sich einige weitere Anspielungen auf die glorreiche Phase. Die "8" an der B-Säule ist eine Referenz an die einstige Startnummer. Innen finden sich ebenfalls Goldakzente wie eine aufs Armaturenbrett gestickte Unterschrift des Rennfahrers oder ein goldfarbener Drehknopf am Lenkrad, der aus recyceltem Aluminium aus dem 1972er-Siegerauto gefertigt wurde.


Lotus Evija Fittipaldi

Lotus Evija Fittipaldi Bildergalerie

Technisch bleibt der Fittipaldi-Version gegenüber dem normalen Evija unverändert. Der Sportwagen bietet also vier Motoren mit 1.471 kW / 2.000 PS, mit denen die Flunder bis zu 350 km/h schnell und dank 93-kWh-Batterie bis zu 402 Kilometer weit fahren kann.

Zum Preis der bereits ausverkauften Sonderserie macht Lotus keine Angaben. Doch die Kunden, die nächstes Jahr ihre Fahrzeuge erhalten, werden sicherlich deutlich mehr als zwei Millionen Euro überweisen.


Lotus Evija (2020)

Lotus Evija (2020) Bildergalerie

-- Anzeige --
-- Anzeige --

HASHTAG


#Supersportwagen

-- Anzeige --

Mehr zum Thema


#Lotus

-- Anzeige --

MEISTGELESEN


-- Anzeige --

STELLENANGEBOTE


Geschäftsführer (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.