-- Anzeige --

Aktion: Spende im Kampf gegen Krebs

Patrick Fruth (l.), CEO TÜV SÜD Division Mobility und Dr. Hans Knabe, Stiftung AKB e. V.
© Foto: TÜV SÜD

Mit einer Spende unterstützt TÜV SÜD Division Mobility die Knochenmarkspende Bayern sowie die Stiftung Hochschulmedizin in Dresden.


Datum:
21.01.2021
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die TÜV SÜD Division Mobility hat mit einer Weihnachtskartenaktion erneut medizinische Projekte unterstützt, für die Spenden im Umfang von 10.000 Euro gesammelt wurden. Jeweils 5.000 Euro konnten so an die Knochenmarkspende Bayern e.V. (AKB) und die Stiftung Hochschulmedizin in Dresden übergeben werden. Die Dresdner Organisation fördert die Medizinische Forschung, die Lehre und die Krankenversorgung am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden und der gleichnamigen Medizinischen Fakultät der TU Dresden. Mit der Spende an die AKB setzen sich die Mitarbeiter und Kunden von TÜV SÜD zudem für die Bekämpfung der Leukämie ein. Hierzu hat CEO Patrick Fruth die Spendenschecks an Dr. Knabe (AKB) und Prof. Dr. Weitz (Stiftung Hochschulmedizin Dresden) übergeben. Patrick Fruth, CEO der Division Mobility bei TÜV SÜD: "Bei allen Anstrengungen zur Überwindung der Corona-Pandemie: Wir dürfen den Kampf gegen den Krebs nicht aus den Augen verlieren. Deswegen unterstützen wir in Dresden die medizinische Forschung ganz allgemein und unterstützen mit der AKB ganz gezielt den Kampf gegen die Leukämie. Wir bedanken uns bei den Kunden und allen unseren Mitarbeitern*innen für die Unterstützung in dieser wichtigen Aktion."

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.