Montag, 24.06.2019
Verkehrsblatt IVW
14.06.2019

¬ OTA-Updates

Neue Funktionen aus der Wolke

Tesla macht es vor, andere Autohersteller ziehen bald nach: Mit Software-Updates aus der Cloud lassen sich die Fahrzeuge auf dem neuesten Stand halten und mit neuen Funktionen ausstatten - ganz ohne Werkstattbesuch.¬ mehr

Augmented Reality Platform

Augmented Reality-Plattform von Bosch ausgezeichnet

Der Zulieferer hat den Innovationspreis in "Gold" für seine Common Augmented Reality Platform (CAP) erhalten. Auslober des Preises ist der Rat für Formgebung.¬ mehr

Auspuff

Manipulationsverdacht bei weiteren Daimler-Modellen

Einem Medienbericht zufolge könnten beim Autobauer deutlich mehr Fahrzeuge bei Diesel-Abgaswerten manipuliert worden als ursprünglich angenommen. Das KBA prüft den Vorwurf, Daimler hält die Softwarefunktion nicht für illegal.¬ mehr

Mercedes EQC 400 4Matic

Schlauer Stromer

Im Sommer startet Mercedes mit dem EQC seine Elektro-Offensive. Das Mittelklasse-SUV beeindruckt nicht nur durch extreme Laufruhe und Komfort, sondern erweist sich auch als Schlaumeier in Sachen Reichweiten- und Lademanagement.¬ mehr

Bosch intelligente Ladesäule

Bosch zeigt intelligente Ladesäule

Das E-Auto handelt den besten Preis mit der Ladesäule aus und das Parkhaus rechnet ohne Zutun des Fahrers die Parkzeit ab. Für diese Zukunfts-Szenarien erprobt Bosch derzeit neue Technologien.¬ mehr

15,6 Millionen Euro abgerufen

Um die Stadtluft auch ohne Diese-Fahrverbote sauberer zu bekommen, hat der Bund ein großes Förderprogramm für Kommunen aufgelegt. Eineinhalb Jahre später ist kaum etwas ausgezahlt. Die Städte berichten von "Anlaufschwierigkeiten". Und jetzt?¬ mehr

Verbesserungen lassen auf sich warten

Erst tobt heftiger Streit um Diesel-Abgas, Fahrverbote, Grenzwerte und vor allem Nachrüstlösungen für Euro-5-Dieselautos. In Städten wie Stuttgart versucht die Regierung die Fahrverbote für diese Autos zu vermeiden. Braucht es die Verbesserungen dann überhaupt?¬ mehr

15.04.2019

¬ Software-Updates

Eine Million mehr Dieselautos betroffen

Die Autoindustrie ist bei den Software-Updates für eine bessere Diesel-Abgasreinigung im Rückstand. Wie jetzt bekannt wird, ist die Zahl der betroffenen Fahrzeuge inzwischen von 5,3 auf 6,3 Millionen gestiegen.¬ mehr

Godesys übernimmt Carladata

Der ERP-Anbieter integriert das gesamte Carla-Produktportfolio mit Fokus Kfz-Teilehandel in sein Angebot. Alle Mitarbeiter bleiben am Geschäftssitz im unterfränkischen Eisingen.¬ mehr

Abgas, Diesel, Schadstoffe, Auspuff

Noch fehlen über eine Million Autos

Die Umrüstung von dreckigen Dieseln läuft schleppend. Auch ein Vierteljahr nach dem avisierten Ende der Aktion sind noch nicht alle Fahrzeuge umgerüstet.¬ mehr

02.04.2019

¬ Industrie 4.0

Microsoft und BMW kündigen offene Fertigungs-Plattform an

Microsoft und BMW wollen gemeinsam die Produktionsprozesse beschleunigen und haben am Dienstag auf der Hannover Messe dafür eine gemeinsame Initiative angekündigt.¬ mehr

Klebeband füht Tesla in die Irre

Die Kamerasysteme moderner Autos sind leicht zu manipulieren. Chinesischen Hackern reichte ein wenig Klebeband, um einen Tesla vom rechten Weg abzubringen.¬ mehr

27.02.2019

¬ BGH

Diesel-Beschluss in voller Länge veröffentlicht

Die obersten Richter haben ihre Position zum Diesel-Beschluss vollumfänglich veröffentlicht. Darin erklären sie, warum die illegale Abgastechnik als Sachmangel eingestuft wurde. Ob damit auch per Software nachgerüstete Fahrzeuge eingeschlossen sind, ist noch offen. ¬ mehr

"Ohne Wandel sind wir erledigt"

Der Daimler-Chef hat die Autoindustrie aufgefordert, sich den Veränderungen des technischen Wandels zu stellen. Die Branche werde in in zehn Jahren komplett verändert sein, es werde neue Wettbewerber geben. Wenn nichts getan wird, "sind wir erledigt". ¬ mehr

Neues Ersatzteil-Programm entwickelt

Der Siegener Mercedes-Händler Bald Automobile und Loco-Soft erleichtern ihren gemeinsamen Kunden mit einem neuen Programm die Arbeit im Teilebereich. Die Optimierung der Prozesse stand im Vordergrund.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!