Montag, 26.08.2019
Verkehrsblatt IVW
04.09.2017

¬ Dieselgipfel

Umweltzone Schild Feinstaub Plakette

Kommunen bekommen weitere 500 Millionen Euro

Viele deutsche Städte stehen unter Druck, weil Dieselautos die Luft verschmutzen. Beim Dieselgipfel wurden ihnen Millionenhilfen in Aussicht gestellt - nun legt der Bund noch einmal eine Schippe drauf.¬ mehr

Harnstoff für die Reserveradmulde

Noch ist unklar, ob die Katalysator-Nachrüstung für Euro-5-Diesel kommt. Theoretisch passende Produkte gibt es jedenfalls. Und es werden mehr.¬ mehr

04.09.2017

¬ ICCT-Studie

Neun von zehn Euro-6-Dieseln auf der Straße zu schmutzig

Der Abgasskandal hat es vor Augen geführt: Autos wirken auf dem Messstand sauber, sind es aber im wirklichen Leben oft nicht. Das gilt nach einer neuen Studie auch für die modernsten Modelle.¬ mehr

Abgasmessung

Ab sofort wird strenger gemessen

Seit 1. September gelten die Abgasnormen Euro 6c und Euro 6d-TEMP für neue Autos. Zwar sind die Prüfstandgrenzwerte sind mit denen der alten Euro-6-Norm identisch, doch die Messmethoden sind neu und strenger.¬ mehr

Thomas Peckruhn

Autohändler fürchten existenzielle Risiken

Durch die andauernde Diskussion um drohende Fahrverbote sind die ursprünglich kalkulierten Leasing-Restwerte insbesondere von Euro-5-Dieseln markenübergreifend nicht mehr zu halten, warnt der ZDK.¬ mehr

Serienzulassung für nachgerüstete Diesel gefordert

Baumot-Twintec bietet Hardware-Nachrüstverfahren für Diesel-Pkw- und Busse an. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat sich das näher angeschaut.¬ mehr

29.08.2017

¬ Nachrüstungen

Diesel-Expertengruppe startet am 4. September

Unter Leitung von Verkehrs-Staatssekretär Michael Odenwald beraten die Teilnehmer nicht nur über umstrittene Hardware-Nachrüstungen von Dieselmotoren, sondern auch über Serviceaktionen der Autobauer und Förderkonzepte.¬ mehr

Merkel greift in Dieselstreit ein

Wie kann die Stadtluft sauberer werden? Technische Nachrüstung? Software-Update? Weniger strenge Grenzwerte? Der Streit um die Ergebnisse des Dieselgipfels vor drei Wochen geht weiter - und wird zu einem der wenigen harten Wahlkampf-Themen.¬ mehr

Thomas Peckruhn

4,5 Milliarden Euro auf Halde

Euro-5-Diesel sind schwer verkäuflich, rund 300.000 stehen aktuell bei Vertragshändlern auf den Höfen. Die müssen die Bestände bereits abwerten.¬ mehr

24.08.2017

¬ Dieseldebatte

Comeback für Autogas?

Das Vertrauen in den Dieselmotor schrumpft. Diskussionen um Stickoxide und Feinstaub verunsichern viele Autofahrer. Eine interessante Alternative könnte Flüssiggas sein. Die Zulassungszahlen ziehen bereits an.¬ mehr

24.08.2017

¬ Dieselfahrzeuge

VW weiter gegen Hardware-Nachrüstungen

Hardware-Lösungen wären laut Volkswagen nur für einen Teil der Fahrzeugflotte überhaupt technisch umsetzbar, mit enormem Aufwand und "fragwürdigen Resultaten".¬ mehr

23.08.2017

¬ Ministerium

Barbara Hendricks

NOx-Werte bleiben in fast 70 Städten zu hoch

Software-Updates für eine bessere Abgasreinigung und Umtauschprämien für ältere Diesel senken nach Berechnungen des UBA die Belastung mit gesundheitsschädlichem Stickoxid um bis zu sechs Prozent.¬ mehr

Österreich beschließt Maßnahmenpaket

Mehr als 600.000 Diesel-Fahrzeuge sollen Software-Updates bekommen. Darunter seien rund 350.000 Autos von VW, die nach dem Skandal um Abgasmanipulationen verpflichtend Nachrüstungen durchführen müssen.¬ mehr

22.08.2017

¬ Abgastester

Stenhoj kauft in Schweden zu

Mit der Übernahme von Opus Emission will der Werkstattausrüster das Geschäft mit Abgastestern ausbauen.¬ mehr

21.08.2017

¬ Länder

Mehr Städte müssen Hilfe gegen Stickoxid bekommen

Bei dem Spitzentreffen von Politik und Autobranche Anfang August waren Verkehrs-"Masterpläne" für die 28 Regionen angekündigt worden. Doch Grenzwertüberschreitungen gibt es in weiteren Städte.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!