Samstag, 24.08.2019
Verkehrsblatt IVW
18.04.2019

¬ Neues E-Auto

Produktion des Sion startet 2020 in Schweden

Sion-Prototyp am künftigen Produktionsstandort im schwedischen Trollhättan.
© Foto: Sono Motors

Sono Motors hat angekündigt, in der zweiten Jahreshälfte 2020 mit der Fertigung seines ersten Elektroautos, dem Sion, zu beginnen. Produktionsstätte ist das ehemalige Saab-Werk im schwedischen Trollhättan. In den ersten acht Produktionsjahren sind 260.000 Fahrzeuge geplant. Nach der Hochlauf-Phase sollen jährlich rund 43.000 Sion von National Electric Vehicle Sweden (NEVS) im Zwei-Schicht-Betrieb gefertigt werden, teilt Sono Motors mit. Um die Nachhaltigkeit des Projekts zu unterstreichen, wird die Produktion in Schweden ausschließlich mit erneuerbaren Energien gespeist.

"Mit NEVS haben wir den für uns idealen Partner gefunden", sagte Thomas Hausch, Chief Operating Officer, Sono Motors. "Gemeinsam teilen wir die Vision einer intelligenten und ressourcenschonenden Mobilität. Darüber hinaus schätzen wir die besondere Kompetenz unseres Partners, der langjährige Erfahrung im Bereich traditioneller Automobil-Entwicklung und -Produktion in Kombination mit ausgewiesener Expertise im Bereich Elektromobilität anbieten kann."

Der Sion wird mit einer die bi-direktionale Ladefunktion ausgerüstet, das Fahrzeug kann also sowohl Strom "tanken" als auch als Speicher genutzt werden und Energie - beispielsweise fürs Eigenheim - abgeben. Mittels eingebauter Solarzellen kann laut Hersteller für bis zu 34 Kilometer zusätzlich kostenlose Sonnenenergie in die Fahrzeugbatterie geladen werden. Die WLTP-Reichweite beträgt 255 Kilometer (ohne Solar-Extra).

Zum Marktstart soll der Sion in einer Ausstattungsvariante zum Preis von 25.500 Euro auf den Markt kommen. Weitere Fahrzeugmodelle auf der Plattform des Fahrzeugs sind geplant. Derzeit liegen Sono Motors nach eigenen Angaben rund 9.800 angezahlte Reservierungen für den Sion vor. (mid/Mst)

Trollhättan

In Trollhättan ging 2012 die Geschichte von Saab zu Ende.

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Sono Motors)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Es darf auch mal ein Ferrari sein

Für das Opfer eines Verkehrsunfalls gilt eine Schadensminderungspflicht. Vor allem bei den Kosten für einen Ersatzwagen sorgt diese immer wieder für Streit vor Gericht. ¬ mehr

Spaßmobil geht in Serie

Auf dem Autosalon in Genf war der ID.Buggy von VW noch als Studie zu bestaunen. Inzwischen sind die Würfel gefallen. Das elektrisch angetriebene Spaßmobil wird spätestens in zwei Jahren in Serie gehen - und fährt schon jetzt prima. ¬ mehr

23.08.2019

¬ Datenqualität

KYB Europe Screen Homepage

KYB nimmt an TecAlliance-Pilotprojekt teil

Als einziger Stoßdämpferhersteller nimmt KYB Europe an einem Pilotprojekt von TecAlliance teil, um Daten für Kunden schneller als bisher bereitstellen zu können. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 20.08.2019 | Autoindustrie

    DUH wirft verfehlte Modellpolitik vor

    Peter Zimmer meint: Hallo,da haben wir den Salat, jetzt muddelt die DHU mit und das gibt wieder Ärger.Wo bleibt das E A...mehr

  • 30.07.2019 | AU-Geräte-Kalibrierung

    Wichtige Fragen und Antworten

    Franko meint: Genau mein Humor, anstatt bei den Herstellern genauer hin zu schauen und diese zur Rechenschaft zu z...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!