Nfz-Werkstatttechnik: Alltrucks und MAHA kooperieren

MAHA und Alltrucks arbeiten seit dem 1. Januar 2020 zusammen.
© Foto: Maha

Beide Unternehmen haben sich auf eine europaweite Zusammenarbeit geeinigt. Mit dem Ziel, den Alltrucks-Werkstattpartnern und deren Kunden einen optimalen Service anbieten zu können.


Datum:
02.03.2020
Lesezeit: 
2 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die beiden Unternehmen Alltrucks Truck & Trailer Service und MAHA arbeiten seit Jahresbeginn zusammen. Damit soll der Service für Alltrucks-Werkstattpartner und deren Kunden optimiert werden, teilte MAHA mit.

Die an das Alltrucks Netzwerk angeschlossenen Nutzfahrzeugwerkstätten sollen einen direkten Zugang zu MAHA bekommen. Ein exklusiver Kundenservice sichere die technische Ausstattung der Alltrucks Werkstattpartner ab, hieß es.

Das Produktportfolio von MAHA beinhaltet nach eigenen Angaben Bremsprüf-, Hebe- und Fahrzeugprüftechnik sowie Leistungsmess- und Abgasmesstechnik. Weitere Leistungen sind beispielsweise Werkstattplanung über die technische Ausstattung, sowie Serviceplanung und -abläufe.

"Wir sind stolz darauf, dem Alltrucks Netzwerk ab sofort mit MAHA einen der weltweit führenden Werkstattausrüster als kompetenten Kooperationspartner anbieten zu können. Unsere Partner profitieren nicht nur von der hohen Produktqualität von MAHA, einem Unternehmen, das ausschließlich Produkte 'Made in Germany' anbietet. Durch die vollumfängliche Beratung, den privilegierten Kundendienst und die stets aktuelle Ausrüstung können unsere Partnerwerkstätten im konkreten Fall ihre Betriebsabläufe wesentlich effizienter gestalten. Diese Vorteile kommen letztlich auch ihren Kunden zu Gute", sagte Homer Smyrliadis, Geschäftsführer von Alltrucks.

"MAHA freut sich mit dem Alltrucks Netzwerk wertvolle und kompetente Partner im Bereich Nutzfahrzeuge gewonnen zu haben. Unter den zahlreichen Benefits steht für uns vor allem die bessere Marktdurchdringung, der Austausch von Know-how sowie der gemeinsame Messeauftritt am Alltrucks Stand bei der IAA NFZ 2020 zusammen mit den anderen Kooperationspartnern im Vordergrund", ergänzt Christian Rotter, Global Field Business Manager Fleet bei MAHA. (tm)

 

HASHTAG


#Kooperation

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.