Instant-Reifenlager: Wenn's schnell gehen muss

Vor allem in der Reifenwechsel-Saison kann es vorkommen, dass der Platz im Reifenlager knapp wird.
© Foto: industrieblick / stock.adobe.com

Aczent Lagertechnik hat ein Reifenlagersystem vorgestellt, mit dem Betriebe kurzfristig ihre Lagerkapazitäten ausbauen können.


Datum:
11.12.2020
Lesezeit: 
3 min

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Der Lagertechnik-Anbieter Aczent hat einen Reifenlagercontainer vorgestellt mit dem Autohäuser und Werkstätten ihr Reifenlager ohne Baugenehmigung kurzfristig erweitern können. Den Container gibt es in zwei Größen: 6x2 und 12x2 Meter. Darin finden jeweils 33 oder 69 Radsätze Platz.

Hergestellt werden die Container aus verzinktem Feinblech nach dem Best-Point-Verfahren. Dabei wird die schützende Zinkschicht nicht verletzt, was Rost vorbeugen soll. Laut Aczent sind dank der verwendeten Schnellverschlüsse keinerlei Werkzeuge zur Montage nötig. Die Bodenbelüftung des Containers erfolgt über Staplerkufen. Diese sollen zudem verhindern, dass der Holzboden Kontakt zum Untergrund bekommt und auf Dauer aufweicht. Die kleine Containerausführung kann dank der Kufen mit dem Gabelstapler transportiert werden. Darüber hinaus verfügen alle Container zusätzlich über vier Kranösen.

Im Container befinden sich Reifenregale mit einem Stecksystem. Das soll laut Hersteller wie auch beim Container eine schnelle Montage und hohe Stabilität gewährleisten. Abgerundete Traversenprofile sollen zudem eine schonende Lagerung der Räder gewährleisten. Das gesamte Container-System ist kurzfristig lieferbar. (aw)

HASHTAG


#Reifen

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Engagierter Finanzierungsgebietsleiter (m/w/d)

Brandenburg;Berlin;Sachsen-Anhalt

Senior Consultant (m/w/d) Automotive Dealer Services

München;Berlin;Düsseldorf;Frankfurt am Main;Hamburg;Nürnberg;Köln;Stuttgart

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.