-- Anzeige --

Fahrsicherheitssysteme: Diagnosedaten für 1.084 Modelle

Fahrerassistenzsysteme, wie der Spurassistent, müssen regelmäßig gewartet und ggf. repariert werden.
© Foto: WOW!

Die Würth-Online-World GmbH deckt nun mit einem Diagnose-Update Fahrerassistenzsysteme von 66 Herstellern ab.


Datum:
27.01.2016
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Immer mehr Fahrerassistenzsysteme müssen auch entsprechend repariert und gewartet werden. Ein neues Diagnose-Update der Würth-Online-World GmbH (WOW!) legt nach eigenen Angaben einen Schwerpunkt auf Systeme, die Kameras für Spurhalte- und Spurwechselassistenten anlernen oder Rückfahrkameras für Parkhilfeassistenten kalibrieren.

Mit dem neuen Update 5.00.12 würden sowohl neue Systeme als auch neue Fahrzeuge - Ford Focus, C-Max, Hyundai i20 sowie Mazda 2 - in die Software aufgenommen als auch ältere Modelle, wie den Renault Laguna I von 1994, ergänzt.

41 Prozent aller Inhalte des Diagnose Updates würden sich auf Modelle mit einem Alter von bis zu drei Jahren beziehen, 23 Prozent beträfen Fahrzeuge von bis zu sechs Jahren und immerhin noch 36 Prozent aller Diagnoseneuerungen entfielen auf die übrigen Modelljahre, hieß es. Dass bei den Optimierungen der Datenbanken auch Anregungen von Kunden umgesetzt werden, sei selbstverständlich. So sei u. a. aufgrund ein sehr umfangreiches Update bei BMW und Mercedes Fahrzeugen vorgenommen worden. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.