-- Anzeige --

World Skills 2022: Stefan Mißbach vertritt das Deutsche Kfz-Gewerbe

Siegerbild Eurocup 2022: Ralf Herrmannsdorf, Präsident des Kfz-Landesverbandes Sachsen, Stefan Mißbach, Florent Lacilla, Hannes Egger, Henry Siebeneicher, Obermeister der Kfz-Innung Region Dresden und Michael Schneider, Obermeister der Kfz-Innung Innung Sachsen-West/Chemnitz (v. l.)
© Foto: Schmidt/autoFACHMANN

Durch seine Silbermedaille beim Eurocup Kfz-Mechatronik hat sich der 22-jährige Dresdener für die World Skills 2022 in Shanghai qualifiziert. Deutschland will mit rund 100 Personen in 35 Disziplinen dabei sein.


Datum:
04.04.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Stefan Mißbach vertritt das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe bei den World Skills 2022 in Shanghai, die vom 12. bis 17 Oktober stattfinden soll. Deutschland will in 35 von insgesamt 63 Disziplinen mit etwa 100 Personen antreten, berichtet der ZDK.

Mißbach hatte sich durch den zweiten Platz beim Eurocup Kfz-Mechatronik für die 46. Weltmeisterschaft in Shanghai qualifiziert. Der 22-jährige Dresdener war erst drei Wochen vor dem Eurocup in das Teilnehmerfeld nachgerückt, weil der ursprünglich eingeplante Kfz-Mechatroniker erkrankte. Der Nachrücker zeigte starke Leistungen, sowohl bei den Aufgaben zur Fahrzeugelektronik als auch bei der Mechanik. "Man weiß ja immer nur, wie man selbst an den Stationen abschneidet. Bei manchen Aufgaben dachte ich mir auch, ob es gerechtfertigt ist, dass ich jetzt hier stehe. Aber im Großen und Ganzen hat es am Ende dann gut geklappt", freute sich Mißbach.

Der Kfz-Mechatroniker hat seine Ausbildung im VW-Zentrum Dresden in verkürzter Zeit absolviert und will künftig den väterlichen Betrieb übernehmen. Er besucht derzeit die Meisterschule im Haus des Kfz-Gewerbes in Dresden und hat bereits erfolgreich die ersten Prüfungen bewältigt.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.