-- Anzeige --

Hyundai World Skill Olympics: Ronald Löw holt Goldmedaille

Ronald Löw nimmt die Glückwünsche der Hyundai-Verantwortlichen entgegen.
© Foto: Hyundai Deutschland

Alle zwei Jahre messen sich in Seoul die besten Hyundai-Techniker der Welt. Jetzt war es wieder soweit. Der Vertreter aus Deutschland glänzte in der Kategorie "Chassis".


Datum:
30.10.2017
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Großer Erfolg für die deutsche Hyundai-Organisation: Ronald Löw vom Autohaus TG Automobile aus Kaiserslautern hat sich bei den zwölften "World Skill Olympics" des koreanischen Autobauers die Goldmedaille in der Kategorie "Chassis" gesichert. Im Gesamtergebnis des internationalen Kräftemessens reichte es für den Techniker aus Rheinland-Pfalz zu einem starken vierten Platz.

"Wir gratulieren Ronald Löw zu dieser tollen Leistung. Das Niveau der Hyundai World Skill Olympics ist sehr hoch, was seinen Erfolg umso beeindruckender macht", sagte Karl Hell, Direktor Aftersales von Hyundai Motor Deutschland, laut einer Mitteilung. "Das Ergebnis verdeutlicht die hohe Servicequalität, die Kunden von den Mitarbeitern unserer 580 Hyundai Handels- und Servicebetriebe in Deutschland erwarten können."

Bereits im Frühjahr hatte Löw bei der "Skill Olympics 2017" im Hyundai-Trainingszentrum in Heilbronn sein Können unter Beweis gestellt und sich für die Reise ins Technical Training Center nach Seoul/Südkorea qualifiziert. Dort mussten die insgesamt 72 Teilnehmer aus 53 Ländern unterschiedliche Aufgaben bearbeiten: Dazu zählt beispielsweise die Fehlersuche und -behebung an Motoren, der Elektronik sowie der Karosserie. Darüber hinaus war eine schriftliche Prüfung zu meistern.

Hyundai veranstaltet seine Technik-Olympiade alle zwei Jahre. Der Startschuss für den Wettbewerb erfolgte 1995. (rp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.