Werkstattkette: Neuer Geschäftsführer bei Euromaster

David Gabrysch ist neuer Geschäftsführer für Euromaster Deutschland und Österreich.
© Foto: Euromaster

David Gabrysch ist seit dem 15. Juli 2019 neuer Geschäftsführer für Euromaster Deutschland und Österreich. Er folgt auf Matthias Mezger-Boehringer, der sich einer neuen unternehmerischen Aufgabe widmen will.


Datum:
29.07.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Zum 15 Juli 2019 hat David Gabrysch die Geschäftsführung bei Euromaster Deutschland und Österreich übernommen. Er soll die Marktposition der Werkstattkette in naher Zukunft weiter ausbauen. Sein Vorgänger Matthias Mezger-Boehringer wird das Unternehmen Ende dieses Monats verlassen und sich einer neuen unternehmerischen Aufgabe widmen, teilte Euromaster mit.

"Wir heißen David Gabrysch in der Euromaster-Gruppe herzlich willkommen. Ich bin überzeugt davon, dass er seine umfangreiche Erfahrung in der Automobil-Branche erfolgreich in unsere Organisation einbringen wird", sagte Thierry Miremont, Konzerngeschäftsführer der Euromaster-Gruppe.

Gabrysch begann seine berufliche Laufbahn als Unternehmensberater bei Roland Berger und AlixPartners. Im Anschluss war der 48-Jährige Geschäftsführer der thyssenkrupp MillServices & Systems GmbH. Vor seinem Einstieg bei Euromaster führte der Manager mehr als zehn Jahre lang die Geschäfte der ARWE-Gruppe.

"Ich freue mich sehr auf die spannende Aufgabe, die ich bei Euromaster übernehme. Es gilt nun, das Unternehmen auf erfolgreiches Wachstum in den nächsten Jahren einzustellen. Wir werden jetzt in allen Bereichen angreifen und unsere Kunden noch in diesem Jahr mit einigen interessanten Neuigkeiten überraschen", sagte David Gabrysch. (tm)

HASHTAG


#Euromaster

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

Referent Automotive (w/m/d)

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.