-- Anzeige --

Tyre24: Artikelbestand ausgebaut

Werkstätten können bei Tyre24 auf mehr Verschleißteile zurückgreifen.
© Foto: Saitow AG

Die B2B-Onlineplattform hat in den letzten zwölf Monaten den Artikelbestand an Verschleißteilen um 60 Prozent erweitert. Außerdem konnte die Plattform auch die Anzahl der Händler sowie die Bestellungen von Verschleißteilen steigern.


Datum:
16.01.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Tyre24 konnte seinen Bereich der Verschleißteile in den vergangenen zwölf Monaten weiterentwickeln, berichtet das Unternehmen am Montag. So soll der Artikelbestand um 60 Prozent gesteigert worden sein, wodurch Werkstätten, Autohäuser und Reifenhändler nun auf einen Online-Warenbestand auf rund acht Millionen Verschleißteileartikel zurückgreifen können.

Darüber hinaus berichtet Tyre24 auch über eine Steigerung der Verschleißteile-Bestellungen. Zudem habe sich die Anzahl der Händler erhöht, die die Plattform auch als Einkaufsportal für Verschleißteile nutzen.

"Mit der Einführung einer individuell auf die Zielgruppe zugeschnittenen Kundenansprache und durch Empfehlungen von zufriedenen Händlern haben wir es geschafft, dass die Erfolgskurve 2017 bei den Verschleißteilen steil nach oben ging. Wir sind stolz darauf, dass die Händler den Verschleißteilebereich so positiv aufgenommen haben. Händler, die einmal Verschleißteile über unsere Plattform bestellen, bestellen immer wieder. Mit dem weiteren Ausbau des Artikelbestandes und die Integration von OE-Teilen, sind wir sicher, dass die Erfolgskurve auch 2018 wieder stetig steigen wird", so Sascha Namolnik, Mitglied der Geschäftsleitung der Saitow AG. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.