-- Anzeige --

Teileversorgung: LKQ bezieht neues Logistikzentrum

Mit seinem neuen Lager in Berkel en Rodenrijs bei Rotterdam will LKQ die Lieferungen an seine Kunden effizienter und einheitlicher machen und so den Service verbessern.
© Foto: LKQ Europe GmbH

Mit dem neuen Lager will der Mutterkonzern des Teilelieferanten Stahlgruber sein europäisches Logistik-System ausbauen und die Belieferung seiner Kunden verbessern.


Datum:
05.02.2021
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der Stahlgruber-Mutterkonzern LKQ hat nach rund einem Jahr Bauzeit in den Niederlanden ein neues 50.000 Quadratmeter großes Logistikzentrum übernommen. In Betrieb gehen wird das Lager in Berkel en Rodenrijs bei Rotterdam allerdings erst gegen Jahresende. Mit dem neuen Lager will LKQ die Lieferungen an seine Kunden effizienter und einheitlicher machen und somit den Service verbessern.

Das neue Lager bietet Platz für mehr als 130.000 Artikel und soll dank eines vollautomatisches Shuttle-Systems weitgehend autonom arbeiten. Der neue Standort soll ab dem Jahresende sukzessive die Aktivitäten von vier bestehenden Lagern in sich vereinen und eine wichtige Rolle im europäischen Logistiknetzwerk von LKQ spielen. Langfristig will der Konzern alle regionalen Logistikzentren auf digitaler Ebene zu einer großen europäischen Logistikplattform verbinden. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.