-- Anzeige --

Teilehandel: Autoteile-Markt.de expandiert in B2B-Bereich

Das Teileportal "Autoteile-Markt.de" will mit Autohäusern und Kfz-Werkstätten eine neue Kundengruppe erschließen.
© Foto: edotedu / iStock

Mit einem neuen Portal für Firmenkunden will der Anbieter Autohäuser und Kfz-Werkstätten gewinnen. Diese erhalten dort Preisvorteile.


Datum:
04.11.2020
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Autohäusern und Kfz-Werkstätten steht auf dem Online-Teileportal "Autoteile-Markt.de" ab sofort ein eigener B2B-Bereich offen. Das teilte der Betreiber der Plattform, das Unternehmen CMS CarMobileSystems GmbH, am Montag mit. Damit versucht die Firma eine neue Zielgruppe zu erschließen. Bislang richtete sich das Portal in erster Linie an Endkunden.

Der neue B2B-Bereich umfasst laut Anbieter mehr als sieben Millionen neue und gebrauchte Artikel unterschiedlicher Großhändler. Die Spannweite reiche von Karosserieteilen bis hin zu Verschleißteilen. Im Vergleich zum Endkundenbereich verspricht das Portal den Geschäftskunden im B2B-Bereich Preisersparnisse beim Einkauf. Die Rabatte seien möglich, weil die Verkäufer im B2B-Bereich höhere Umsätze realisieren könnten. Bei Letzteren handelt es sich nach Angaben von CarMobileSystems um geprüfte Händler, die ausschließlich zugelassene Autoteile anbieten würden. Gebrauchte Teile würden vor dem Weiterverkauf zudem auf ihre Qualität geprüft.

Für die Nutzung des Online-Marktplatzes fallen laut Betreiber keinerlei Kosten für die Käufer an. Auch gebe es keine Vertragsbindung und keinen Mindestumsatz. (aw)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.