-- Anzeige --

Techno-Classica 2022: Automobile Leidenschaft ungebrochen

Rund 150.000 Besucher kamen zur Techno-Classica 2022 nach Essen.
© Foto: Messe Essen

Nach zwei Jahren Corona-Pause trafen sich Klassiker-Fans zur 32. Auflage der Oldtimer-Messe in Essen. Liebhaber- und Sammlerfahrzeuge waren nicht nur zu bewundern, sondern auch vor Ort zu erwerben.


Datum:
28.03.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
4 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Am Sonntag ging nach zweijähriger Corona-Pause die 32. Techno-Classica in Essen zu Ende. Rund 150.000 Besucher aus 46 Nationen konnten 2.700 Klassiker bewundern, und teilweise sogar vor Ort erwerben, berichtet die Messe Essen.

In neun Messehallen und zwei Freigeländen war demnach für jeden Geschmack und Geldbeutel der passende Klassiker dabei – vom erschwinglichen Youngtimer vom Schlage eines Triumph Spitfire oder eines Mercedes SLK aus dem Jahr 2009 für wenige tausend Euro bis hin zu Ferraris im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich.

Wie die Messe weiter berichtet, konnten trotz Corona und Ukraine-Krieg die Aussteller gute Geschäfte machen. Die Vielzahl der "Verkauft"-Schilder an den Fahrzeugen aller Preisklassen zeigte, dass die Zeit des Abwartens vorbei war: Galt der Klassiker-Markt in den letzten beiden Jahren eher als schwierig, so stimulierte die Messe die weltweite Kauflust offenbar, manchmal vielleicht auch zur Anlage von Kapital.

"Die Käufer sind kritischer geworden. Doch wer seine Automobile zu realistischen Preisen anbietet, findet entschlossene Abnehmer", erklärte Nick Aaldering, Geschäftsführer des niederländischen Handelsprofis "Gallery Aaldering". Martin Stromberg, Geschäftsführer von Classic Data aus Bochum, bestätigte die Einschätzung: "Der Klassiker-Markt hat auch in Corona-Zeiten seine Stabilität behalten und ist berechenbar geblieben – er hat sich auf
hohem Niveau konsolidiert."

Die nächste Techno-Classica wird vom 12. bis 16. April 2023 in Essen stattfinden.

   

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.