Stahlgruber Leistungsschau: Besucherrekord in Chemnitz

Der Start der ersten Leistungsschau des Jahres in Chemnitz ist geglückt.
© Foto: Stahlgruber

Bei der ersten Leistungsschau des Autoteile-Großhändlers in der Saison 2019 in Chemnitz haben sich über 4.200 Besucher über die neuesten Trends der Kfz-Reparaturbranche informiert.


Datum:
12.04.2019

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Stahlgruber kann nach der ersten Leistungsschau des Jahres 2019 in Chemnitz einen Besucherrekord vermelden. Über 4.200 Kunden hatten sich am vergangenen Wochenende über die neuesten Trends der Kfz-Reparaturbranche informiert, teilte der Autoteile-Großhändler mit.

"So viele Fachbesucher konnten wir, auf dem vergleichsweise kleinen Areal der Messe Chemnitz, noch nie begrüßen", freute sich Messechefin Michaela Hueber. "Für uns ist das ein großartiger Erfolg, der einmal mehr die Stellung unserer Leistungsschauen als wirkliche Top-Events der Branche belegt". Grund für den Zuwachs an Besuchern kann am teilweise neuen Messekonzept liegen. "Die Besucherzahlen in unserem Profi-Forum, in dem Fachreferenten über aktuelle Themen aus dem Werkstattbetrieb referieren, sprechen eine deutliche Sprache. Mit Themen wie Kältemittel-Umrüstung oder Kamera- und Radarsysteme sind wir hier einfach brandaktuell", so Hueber.

Auch das neu installierte Technik-Center entwickelte sich laut Stahlgruber schon bei der ersten Station in Chemnitz zum Publikumsmagneten. Wenn Werkzeug, Montage- oder Diagnosetechnik direkt an einem Fahrzeug demonstriert werden und die Kunden sogar selber mit anpacken dürfen, dann zeigen wir hier schlicht und einfach die Realität in der Werkstatt – und sind damit so nah wie möglich an unseren Kunden, sagte Hueber.

Ein weiteres Highlight war das erste Leistungsschau-Oldtimer-Treffen in diesem Jahr. Besitzer von rund 50 historischer Fahrzeuge, von den frühen 1930er Jahren bis Ende der 1980er Jahre, folgten der Einladung und präsentierten ihre Schmuckstücke im Eingangsbereich der Messe. Auch auf den Leistungsschauen in München und Frankfurt am Main werde es solche Oldtimer-Treffen geben. (tm)


Weitere Leistungsschau-Termine in 2019 sind:

München:               04. - 05.05.2019
Frankfurt am Main: 18. - 19.05.2019
Sindelfingen:          19. - 20.10.2019
Nürnberg:              16. - 17.11.2019

 

Das neu installierte Technik-Center stieß auf großes Interesse.
© Foto: Stahlgruber

HASHTAG


#Stahlgruber

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Automobilverkäufer (w/m/d) Zentraler Gebrauchtwagenvertrieb

Dorfmark (zwischen Hamburg und Hannover)

Leiter After Sales (m/w/d)

Nordrhein-Westfalen

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.