-- Anzeige --

Partnerschaft: BMW bleibt Shell treu

Shell bleibt bis 2023 der empfohlene Motorenöllieferant von BMW.
© Foto: Shell

BMW und Shell haben ihre Zusammenarbeit um weitere drei Jahre verlängert. Somit können Kunden auch weiterhin die Premium-Motorenöle über das Netz der BMW Group und der ansässigen Händler in der DACH-Region beziehen.


Datum:
06.09.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Shell und die BMW Group haben am Donnerstag die Verlängerung ihrer Zusammenarbeit um weitere drei Jahre bekannt gegeben. Bis Ende 2022 bleibt somit Shell der empfohlene Lieferant von Motorölen für das Aftersales-Geschäft der BMW AG in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Somit können Kunden auch weiterhin Shell Premium-Motorenöle über das Netz der BMW Group  (BMW, BMW i, BMW M, MINI, BMW Motorrad und Rolls-Royce Motor Cars) und der ansässigen Händler in der DACH-Region beziehen.

"Wir sind stolz auf unsere langjährige Zusammenarbeit mit der BMW AG und freuen uns darauf, die Partnerschaft durch Vertiefung unserer geschäftlichen und technischen Beziehungen weiter zu stärken", so Patrick Carré, Global Vice President für Key Accounts bei Shell Global Commercial.

Die Shell Markenmotorenöle entsprechen laut Mitteilung den neuesten BMW Motorenspezifikationen und basieren auf der Shell PurePlus Technology, bei dem Grundöle mithilfe der Synthesetechnologie aus Erdgas hergestellt werden. Grundöle machen bis zu 90 Prozent des Motorenöls aus und sind somit die Schlüsselkomponenten in jedem Premium-Motorenöl. In Kombination mit der bewährten aktiven Reinigungstechnologie von Shell biete die innovative Technologie einen signifikant höheren Schutz sowie eine bessere Reinigung für Motoren. Der Verbraucher profitiere von geringerem Öl- und Kraftstoffverbrauch sowie niedrigeren Betriebs- und Wartungskosten, hieß es. (tm)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.