-- Anzeige --

Insolvenzverwalter: Autoteile Jakobs kurz vor Übernahme

Autoteile Jakobs wird offenbar noch in diesem Monat von einem Investor übernommen.
© Foto: Autoteile Jakobs

Der zur insolventen Hess Gruppe gehörende Autoteilehändler steht offenbar kurz vor der Übernahme durch einen Investor. Die rund 130 Arbeitsplätze sollen erhalten bleiben.


Datum:
02.05.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die zur insolventen Hess Gruppe gehörende Autoteile Jakobs GmbH & Co. KG wird voraussichtlich noch in diesem Monat durch einen Investor übernommen. Das gab der Insolvenzverwalter am Montag bekannt. Die entsprechenden Verträge zum Erhalt aller acht Standorte und rund 130 Arbeitsplätze sollen noch im Laufe des Monats unterschrieben werden.

"Es ist ein sehr gutes Zeichen, gerade für die rund 130 Mitarbeitenden, dass nunmehr ein finanzstarker Investor zur Verfügung steht, welcher kurzfristig den insolventen Geschäftsbetrieb dauerhaft fortführen wird", erklärte der Insolvenzverwalter und Rechtsanwalt Christoph Niering, Niering Stock Tömp Rechtsanwälte, laut Mitteilung.

Die Autoteile Jakobs GmbH & Co. KG wurde 2015 gegründet. Neben dem Hauptsitz in Idar-Oberstein verfügt das Unternehmen über weitere Standorte in Birkenfeld, Kusel, Hochstetten-Dhaun, Kastellaun, Simmern/Hunsrück, Tholey und nochmals Idar-Oberstein. Zum Hauptleistungsspektrum gehört das Aftermarket-Geschäft, das Werkstattgeschäft mit Endkunden und der Reifenhandel.

Die Autoteile Jakobs GmbH & Co. KG wurde Anfang 2017 durch die Kölner Hess Gruppe übernommen. Da die Autoteile Jakobs aber in vielerlei Hinsicht ihre Eigenständigkeit innerhalb der Hess Gruppe bewahrt habe, könne nunmehr eine eigenständige Fortführungslösung für den Unternehmensverbund der acht Standorte gefunden werden, so der Insolvenzverwalter.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.