-- Anzeige --

Handelsplattform: Ende für Tyres-N-Parts angekündigt

Tyres-N-Parts wird im Oktober wieder eingestellt.
© Foto: Tyres-N-Parts

Im November 2021 erfolgte der Startschuss für den digitalen B2B-Marktplatz für Reifen und Ersatzteile in Deutschland. Nun hat Michelin als alleiniger Gesellschafter das Ende der Handelsplattform angekündigt.


Datum:
20.07.2022
Autor:
tm
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Im November ging der Tyres-N-Parts als digitaler B2B-Marktplatz für Reifen und Ersatzteile in Deutschland an den Start (wir berichteten). Nun wird das Portal für Werkstätten, Auto- und Reifenhändler zum 31. Oktober 2022 schon wieder eingestellt,  berichtete eine Unternehmenssprecherin gegenüber asp-Online auf Anfrage.

"Dank der Plattform konnten wir viele wertvolle Erfahrungen im Bereich Digital Business sammeln. Gleichzeitig haben wir gelernt, dass die derzeitige Ausrichtung der Plattform nicht den entsprechenden, weitreichenden Effekt bietet. Wie in jedem Business gibt es Wege, die nach einiger Zeit auch eine andere Richtung einnehmen können. Unsere Learnings reflektieren wir genau," erklärte Michael Egelhof, Head of Sales von Tyres-N-Parts.

Egelhof bedankte sich bei den vielen Lieferanten und Käufern, die Teil des B2B-Marktplatzes waren. Insgesamt waren über 1.000 Kunden registriert. Alleiniger Gesellschafter der Plattform ist Michelin.

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.