Green NCAP: Fünf Sterne für E-Autos

Der Hyundai Kona Elektro überzeugt bei Green NCAP.
© Foto: Hyundai

Neben fünf Sternen für hohe Sicherheit gibt es nun auch fünf grüne Himmelskörper für gute Umwelteigenschaften. Top-Ergebnisse erreichten in der ersten Prüfungs-Runde nur die E-Autos.

Neben Crashtest-Sternen vergibt die Sicherheitsorganisation EuroNCAP nun auch Noten für die Umwelteigenschaften. Die "Green NCAP"-Prüfung erfolgt im Labor und auf der Straße. In der ersten Testrunde überzeugten lediglich Elektroautos.  

Die volle Punktzahl von fünf Sternen gab es für die reinen Batteriemodelle Hyundai Kona und Renault Zoe. Schon deutlich weniger Himmelskörper strichen die zwei Hybridautos im Test ein: Das Kompakt-SUV Toyota C-HR kam auf dreieinhalb, der etwas größere Honda CR-V erreichte lediglich zweieinhalb Sterne.  

Bei den konventionell angetriebenen Pkw kamen die Kleinwagen VW Polo, Renault Clio, Seat Ibiza und Peugeot 208 auf drei von fünf Sternen. Auch der Mercedes C220d mit Dieselmotor kam auf das gleiche Ergebnis. Bei den direkten Konkurrenten VW Passat 2.0 TDI und BMW 320d reichte es lediglich für zweieinhalb. Noch schlechter schnitten die Großraumlimousinen VW Transporter, Mercedes V-Klasse und Opel Zafira ab, die lediglich auf zwei Sterne kamen, vor allem aufgrund ihres hohen Gewichts und der schlechten Aerodynamik.  

Insgesamt wurden in der ersten Runde 24 Modelle getestet. Noch nicht dabei waren Plug-in-Hybride, die für die kommenden Monate angesetzt sind. Die Green NCAP-Daten sollen künftig regelmäßig veröffentlicht werden. Berücksichtigt werden neben Energieeffizienz auch Schadstoff- und CO2-Ausstoß. (SP-X)

HASHTAG


#Crashtest

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Gebietsleiter (m/w/d), PLZ-Gebiete: 30, 31, 37 bzw. 75, 76, 77

Hannover;Karlsruhe;Nothweiler;Offenburg;Hildesheim;Göttingen;Northeim

KOMMENTARE


Christoph Arnowski

01.12.2020 - 16:31 Uhr

Green NCAP: Warum werden bei diesem Test in die in vielen anderen Kilmaschutz-Rankings führenden CNG-Modell nicht berücksichtigt?


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.