Goodyear: Neuer Chef für Pkw-Reifengeschäft in Europa

Hakan Bayman
© Foto: Goodyear

Der bisherige Bridgestone-Manager Hakan Bayman verantwortet ab Juli bei Goodyear die Planung und Umsetzung aller Aktivitäten der wichtigen Geschäftssparte in der Region.


Datum:
23.06.2020

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Die Goodyear Tire & Rubber Company hat Hakan Bayman zum neuen Chef des Pkw-Reifengeschäfts in Europa ernannt. Bayman werde den Posten mit Wirkung zum 1. Juli 2020 übernehmen, teilte der Konzern in Brüssel mit. In seiner neuen Funktion werde er direkt an Chris Delaney, Präsident Goodyear EMEA, berichten.

Bayman blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Reifen, Automobil und Konsumgüter zurück. Vor seinem Wechsel zu Goodyear war er mehr als 15 Jahre in verschiedenen Managementpositionen beim Konkurrenten Bridgestone tätig. Davor arbeitete er für die Konzerne Kraft, Coca-Cola und Henkel.

Als "President Consumer Europe" wird Bayman künftig für die Planung und Umsetzung aller Aktivitäten der Geschäftseinheit in der gesamten Region verantwortlich sein. Insbesondere soll er auch die strategischen Investitionen von Goodyear im Pkw-Reifengeschäft vorantreiben. Dazu gehören die Neustrukturierung des Vertriebsnetzes, die Einführung einer E-Commerce-Plattform in ausgewählten europäischen Märkten, eine neue Medienpartnerschaft mit Eurosport und die Rückkehr in den internationalen Motorsport. (rp)

HASHTAG


#Personalie

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.