-- Anzeige --

Gettygo: Neuer 3D-Felgenkonfigurator geht ins Detail

Der neue 3D-Felgenkonfigurator bietet viele nützliche Zusatzinfos.
© Foto: GETTYGO

Das neue Gettygo-Tool hat nun sämtliche Informationen im Shop hinterlegt und visuell so aufbereitet, dass sie mit einem Blick ersichtlich sind.


Datum:
05.10.2018
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Der neue 3D-Felgenkonfigurator von Gettygo liefert mit zahlreichen Funktionen alle Informationen für die Auswahl und die Suche nach der richtigen Felgen-Reifen-Kombination für ein Fahrzeug. Definiert wird wie gehabt im ersten Schritt das Auto des Kunden. Anschließend wird angegeben, ob RDKS-Sensoren benötigt werden, wobei auch der Hersteller ausgewählt werden kann. Es folgt die Felgen-Suche mit Hilfe von umfassenden Filterfunktionen. In der Schnellübersicht werden zunächst die verfügbaren Zollgrößen mit Preisen inklusive Reifen dargestellt. Zudem zeigt gegebenenfalls ein Schneeflockensymbol die echte Wintertauglichkeit der Felge an.

Bei der detaillierten Anzeige will der neue Konfigurator einen Mehrwert bieten. Die Plattform prüft bereits im Suchprozess in den verfügbaren Gutachten, welche Kombinationen aus Felgen und Reifen eintragungsfrei sind. Bei nicht eintragungsfreien Kombinationen wird - klar ersichtlich in roter Schrift - angezeigt, welche Maßnahmen getroffen werden müssen, wie etwa bei Bremsauflagen. Darüber hinaus werden die Informationen über Serie, ABE und Schneekettenfreigabe mit einem grünen Haken oder einem roten "X" gekennzeichnet.

Alle relevanten felgen- und fahrzeugbezogenen Daten auf einen Blick

Ebenfalls hinterlegt sind die entsprechenden Gutachten, wobei die Gettygo-Kurzgutachten mit einem Klick alle relevanten felgen- und fahrzeugbezogenen Daten übersichtlich darstellen, indem die jeweiligen Auflagen bereits den Kürzeln direkt zugeordnet sind. Dies soll zu einer Zeitersparnis führen - gegenüber dem Blättern zwischen Gutachten und Erklärungen.

Schließlich können die Felgen oder Kompletträder in ihrer optischen Wirkung am Fahrzeug in einer 3D-Ansicht getestet werden. Modelle, die in die engere Wahl kommen, werden für den schnelleren Zugriff in einer Favoriten-Auswahl gesammelt. Hat sich der Kunde für eine Kombination entschieden, kann noch der Lieferant ausgesucht werden. (red)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.