-- Anzeige --

Future Tire Conference: Beiträge noch kurzfristig einreichen

Marktteilnehmer, Technologieexperten und Organisationen können noch bis zum 18. September Konferenzbeiträge einreichen.
© Foto: Crain Communications

Für die "Future Tire Conference" können Marktteilnehmer, Technologieexperten und Organisationen noch bis zum 18. September Konferenzbeiträge einreichen.


Datum:
09.09.2015
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Die "Future Tire Conference" findet im kommenden Jahr erstmals während der Weltleitmesse Reifen und der Rubber Tech Europe in der Messe Essen vom 24. bis 27. Mai 2016 statt. Marktteilnehmer, Technologieexperten und Organisationen entlang der gesamten Wertschöpfungskette sind herzlich dazu eingeladen, Konferenzbeiträge einzureichen. Die Frist dafür endet bereits am 18. September 2015. Berücksichtigt werden nur nicht-kommerzielle Beiträge.

Der Schwerpunkt der Konferenz liegt auf aktuellen Trends und deren Einfluss auf die Zukunft der Reifenbranche. Die Konzernteilnehmer erwarten fundierte Einblicke in aktuelle Entwicklungen der Reifenmärkte in Europa, Amerika und Asien bei Rohmaterialien, Systemen, Verarbeitungsmaschinen und Herstellungstechnologien.

Interessenten, die ihre Forschungen, Entwicklungen oder neue Technologien der Reifenbranche vorstellen möchten, können sich per Mail bis zum 18. September an den Conference-Manager Rathi Mohan (mohan@crain.com) wenden. (asp)

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.