-- Anzeige --

EuroNCAP Crashtest: Zwei Mal fünf Sterne

Der Cupra Formentor schützt beim Crash seine Insassen in vorbildlicher Weise.
© Foto: EuroNCAP

Mit dem Polestar 2 und dem Cupra Formentor hat EuroNCAP ein Elektroauto und ein sportliches SUV auf ihre Sicherheit geprüft. Trotz der großen Unterschiede zwischen den beiden Autos waren die Ergebnisse ähnlich.


Datum:
04.03.2021
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

Zum ersten Mal in diesem Jahr hat EuroNCAP neue Pkw-Crashergebnisse veröffentlicht. Neben der Elektro-Limousine Polestar 2 musste sich der Formentor der Seat-Tochter Cupra dem Testprozedere unterziehen. Beide Kandidaten konnten sich mit jeweils weitgehend tadellosen Fünf-Sterne-Ergebnisse aus der Affäre ziehen.

Der Polestar 2 fuhr beim Insassenschutz von Erwachsenen (92 Prozent) und von Kindern (89 Prozent) jeweils hohe Werte ein. Auch die gute Ausstattung mit sicherheitsrelevanten Assistenzsystemen wurde mit 86 Prozent belohnt. Beim Schutz von Fußgängern und Radfahrern holte der Stromer mit 80 Prozent sein niedrigstes Teilergebnis. Moniert wurde die Abwesenheit eines Notbremsassistenten beim Rückwärtsfahren.

Der Cupra Formentor hat beim Schutz erwachsener Insassen (93 Prozent) sowie Kindern (88 Prozent) ähnlich gut wie beim Polestar abgeschnitten. Mit 68 Prozent wurde allerdings der Schutz von Fußgängern und Radfahrern schlechter bewertet. Neben dem Notbremsassistenten beim Rückwärtsfahren fehlte hier zusätzlich der Aufprallschutz einer aktiven Motorhaube. Die Ausstattung des Spaniers mit sicherheitsrelevanten Assistenzsystemen wurde mit 80 Prozent bewertet.

EuroNCAP-Crashtest Cupra Formentor

Der gut 2,2 Tonnen schwere Polestar 2 kann trotz seiner Masse seine Gäste gut schützen.
© Foto: EuroNCAP

Polestar 2 EuroNCAP-Crashtest

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.