-- Anzeige --

Beliebteste Ausbildungsberufe: Junge Männer wollen am Auto schrauben

Kfz-Mechantroniker ist für viele ein Traumberuf.
© Foto: harbucks/stock.adobe.com

Die Arbeit in Kfz-Werkstatt oder Autofabrik ist immer noch der Traum vieler Azubis. Allerdings gibt es große Unterschiede zwischen den Geschlechtern.


Datum:
04.02.2022
Autor:
SP-X
Lesezeit: 
3 min
NOCH KEINE Kommentare

-- Anzeige --

"Kfz-Mechatroniker" bleibt der beliebteste Ausbildungsberuf bei jungen Männern in Deutschland. Im vergangenen Jahr entfielen 6,5 Prozent aller neu geschlossenen Verträge auf diese Lehre, in der die früheren Berufe "Kfz-Mechaniker" und "Kfz-Elektriker" aufgegangen sind. Insgesamt haben 17.123 junge Männer die Ausbildung gestartet, wie das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) mitteilt. Rang zwei auf der Beliebtheits-Rangliste nimmt der "Fachinformatiker" ein, gefolgt vom "Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik".

Bei jungen Frauen ist das Schrauben an Autos weniger beliebt. In der Statistik liegt der Kfz-Beruf mit einem Anteil von 4,7 Prozent an den neuen Verträgen abgeschlagen auf Rang 36. Lediglich 981 Frauen entschieden sich für eine entsprechende Lehre. Gefragtester Ausbildungsberuf war mit zehn Prozent die "Medizinische Fachangestellte" vor der "Kauffrau für Bürokommunikation" und der "Zahnmedizinischen Fachangestellten".

-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --
-- Anzeige --

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!

-- Anzeige --

WEITERLESEN




NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.