Aktiver Bremsassistent für Stadtbusse: Weltpremiere bei Mercedes

Mercedes führt Notbremsassistenten bei Stadtbussen ein.
© Foto: Mercedes-Benz

Als erster Hersteller führt Mercedes sowohl einen Notbrems- als auch einen Abbiegeassistenten bei Stadtbussen ein.


Datum:
22.08.2018

NOCH KEINE Kommentare

jetzt mitdiskutieren



Mit dem "Preventive Brake Assist" haben die Stadtbusse Citaro, CapaCity und Conecto von Mercedes als erste Modelle nun optional einen aktiven Bremsassistenten für den Stadtverkehr an Bord. Dieser warnt vor Fußgängern, sowie stehenden und fahrenden Objekten. Bei akuter Kollisionsgefahr leitet der Assistent eine Teilbremsung ein. Auf eine automatische Vollbremsung verzichtet Mercedes – aus Rücksicht auf die Passagiere, die eventuell im Bus stehen oder nicht angeschnallt sind. Dem Busfahrer steht es allerdings frei, in Gefahrensituationen trotzdem eine Vollbremsung zu machen.

Neben dem Notbremsassistenten rüstet Mercedes seine Stadtbus-Modelle auch mit einem radarbasierten Abbiegeassistenten aus, der dem Busfahrer mit optischen Signalen mitteilt, wenn sich im direkten Umfeld des Fahrzeugs eine Person zu Fuß, auf dem Fahrrad oder mit dem Auto befindet. (SP-X)

HASHTAG


#Assistenzsysteme

MEISTGELESEN


STELLENANGEBOTE


Audi Automobilverkäufer Gebrauchtwagen

Neumarkt in der Oberpfalz

KOMMENTARE


SAGEN SIE UNS IHRE MEINUNG

Die qualifizierte Meinung unserer Leser zu allen Branchenthemen ist ausdrücklich erwünscht. Bitte achten Sie bei Ihren Kommentaren auf die Netiquette, um allen Teilnehmern eine angenehme Kommunikation zu ermöglichen. Vielen Dank!


NEWSLETTER

Newsletter abonnieren und keine Branchen-News mehr verpassen.


asp AUTO SERVICE PRAXIS Online ist der Internetdienst für den Werkstattprofi. Neben tagesaktuellen Nachrichten mit besonderem Fokus auf die Bereiche Werkstatttechnik und Aftersales enthält die Seite eine Datenbank zum Thema RÜCKRUFE. Im neuen Bereich AUTOMOBILE bekommt der Werkstatt-Profi einen Überblick über die wichtigsten Automarken und Automodelle mit allen Nachrichten, Bildergalerien, Videos sowie Rückruf- und Serviceaktionen. Unter #HASHTAG sind alle wichtigen Artikel, Bilder und Videos zu einem Themenspecial zusammengefasst. Außerdem gibt es im asp-Onlineportal alle Heftartikel gratis abrufbar inklusive E-PAPER. Ergänzt wird das Online-Angebot um Techniktipps, Rechtsthemen und Betriebspraxis für die Werkstattentscheider. Ein kostenloser NEWSLETTER fasst werktäglich die aktuellen Branchen-Geschehnisse zusammen. Das richtige Fachpersonal finden Entscheider auf autojob.de, dem Jobportal von AUTOHAUS, asp AUTO SERVICE PRAXIS und Autoflotte.