Sonntag, 15.09.2019
Verkehrsblatt IVW
03.07.2019

¬ Alpine A110S

Mehr geht immer

Die "S"-Version der Alpine will mit mehr Leistung und nachgeschärfter Optik überzeugen.
© Foto: Renault/Lucas Mongiello

Im Rahmen der 24 Stunden von Le Mans (15. bis 16. Juni) hat der sportliche Renault-Ableger Alpine eine geschärfte Version der A110 mit Namenszusatz S vorgestellt. Das neue Topmodell zeichnet sich durch eine um 29 kW / 40 PS auf 215 kW / 292 PS und auf 320 Newtonmeter Drehmoment gesteigerte Leistung aus. Das Leistungsplus verkürzt die Sprintzeit um eine Zehntelsekunde auf 4,4 Sekunden, maximal sind 250 km/h möglich. Zudem wurde das Fahrwerk tiefergelegt und neu abgestimmt. Unter anderem soll dies mit einer verbesserten Lenkpräzision einhergehen. Zudem gehören die normalerweise optionalen Brembo-Bremsen mit 320 Millimeter großen Scheiben zum Serienumfang.

Optisch hebt sich die A110S unter anderem durch schwarze 18-Zoll-Räder und orange lackierte Bremssättel ab. Außerdem gibt es einen exklusiv dem Topmodell vorbehaltenen grauen Mattlack namens "Gris Tonnerre". Das Farbthema der Räder findet sich auch innen wieder, denn von schwarzen Lederbezügen heben sich orangene Kontrastnähte ab. In Frankreich wird die ab Herbst verfügbare A110S 66.500 Euro kosten und damit 10.700 Euro mehr als die Basisversion Pure. In Deutschland ist mit einem ähnlichen Aufschlag zu rechnen. Hier wird das Einstiegsmodell für 54.200 Euro angeboten. (SP-X)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Renault/Lucas Mongiello)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Bosch Plattform E-Mobilität

Neue E-Plattform für Luxus-Stromer

In vielen Bereichen der E-Mobilität bietet Bosch bereits technische Lösungen an. Künftig gehören dazu auch komplette Pkw-Plattformen, auf denen Autohersteller einfach eine Karosserie aufsetzen können. ¬ mehr

13.09.2019

¬ Kia

Kia Optima Kombi

Erhöhtes Kollisionsrisiko

Beim Kia Optima kann eine mangelhafte Multifunktionskamera dazu führen, dass das Frontkollisionsassistenzsystem nicht einwandfrei funktioniert, wodurch sich das Kollisionsrisiko erhöht. ¬ mehr

Nicht immer sicher

Wer mit seinem E-Auto viel in Gegenden mit schwacher Ladeinfrastruktur unterwegs ist, nutzt gerne ein mobiles Ladegerät. Doch nicht alle können in einem aktuellen Test überzeugen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog