Sonntag, 08.12.2019
Verkehrsblatt IVW
02.08.2019

¬ BMW-Studie Power BEV

Ein Längs- wie Querdynamiker

Maximale Systemleistung von über 530 kW / 720 PS.
© Foto: BMW

zum Themenspecial Elektromobilität

Auf Basis der aktuellen 5er Limousine haben BMW-Ingenieure einen rein batterieelektrischen Versuchsträger entwickelt. Der sogenannte Power-BEV verfügt über drei Elektromotoren, einen an der Vorderachse, zwei an der Hinterachse, und kommt auf eine maximale Systemleistung von über 530 kW/720 PS. Daten zur Batterie, Reichweite und Ladedauer kommunizieren die Münchener nicht.

Damit das E-Fahrzeug nicht nur mit guten Beschleunigungswerten punktet, sondern auch bei schnellen Kurvenfahrten überzeugt, sind die beiden E-Maschinen an der Hinterachse getrennt ansteuerbar. So lassen sich – anders als bei einem Sperrdifferenzial, das auf einen Drehzahlunterschied an den Antriebsrädern reagiert - in jeder Fahrsituation gezielte Eingriffe realisieren. Der geradeaus Standardspurt soll in unter drei Sekunden gelingen.

Beim Antrieb handelt es sich um drei Einheiten der fünften Generation bei denen jeweils eine E-Maschine mit der dazugehörigen Leistungselektronik in einem Gehäuse untergebracht ist. Diese neue batterieelektrische Antriebsversion wie sie auch 2020 im iX3 zum Einsatz kommen soll, verzichtet auf die Nutzung von Seltenen Erden. (SP-X)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: BMW)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

06.12.2019

¬ Branchengröße

Trauer um Elmar Fuchs

Rechtsanwalt, Geschäftsführer, Herausgeber, Referent und Kommunalpolitiker: Mit Elmar Fuchs verliert die Kfz-Branche eine auf vielen Feldern engagierte Persönlichkeit. ¬ mehr

06.12.2019

¬ Ersatzteilmarkt

Lars Stuhlweissenburg

Neuer Leiter Aftermarket-Geschäft bei ACPS

Zum 1. Dezember 2019 hat Lars Stuhlweissenburg die Position als Vice Präsident Independent Aftermarket innerhalb der ACPS-Gruppe übernommen. Er verantwortet künftig die strategische und operative Ausrichtung des Unternehmens. ¬ mehr

Troika VW Bulli

Alle Jahre wieder

Was Schenken? Diese Frage treibt viele kurz vor Weihnachten noch um. Zumindest für autoaffine Menschen – egal ob jung oder schon älter - gibt es Alternativen zu Socken, Küchenmaschine und Duftwasser. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog